Abo
  • Services:

Motorola bringt PDA fürs Handy

Artikel veröffentlicht am ,

PDA zum Aufstecken
PDA zum Aufstecken
Als Ergänzung zu den StarTAC-Handys bringt Motorola in den USA mit dem StarTAC ClipOn Organizer einen Stift-PDA auf den Markt, der Adressbuch, Kalender, Memos und eine To-Do-Liste umfasst und auf der Rückseite der Handys eingerastet wird.

Stellenmarkt
  1. OTTO JUNKER GmbH, Simmerath
  2. HELBAKO GmbH, Heiligenhaus

Über die mitgelieferte Software Starfish TrueSync lassen sich die Daten mit Anwendungen wie Outlook, Lotus Organizer oder Notes sowie Symantec ACT! und Starfish Sidekick abgleichen.

Der Organizer ist nur 22 Millimeter dick und kann für Rechts- und Linkshänder optimiert werden. Eine durchgeschliffene Schnittstelle ermöglicht den Anschluss des Handys im Auto. Das Gerät kommt mit eigenen Lithium-Ionen Akkus, die für eine Betriebsdauer von bis zu 9 Monaten sorgen sollen, ohne den Handy-Akku anzuzapfen.

Zunächst ist das Gerät nur in den USA erhältlich und kostet 299,- US-Dollar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 4,99€
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  3. (u. a. Deadpool, Alien Covenant, Assassins Creed)

Folgen Sie uns
       


HP Z2 Mini Workstation - Test

Die Z2 Mini Workstation G3 kann uns im Test überzeugen - und das nicht als sehr schnelle Maschine, sondern als gut durchdachtes Gesamtkonzept.

HP Z2 Mini Workstation - Test Video aufrufen
God of War im Test: Der Super Nanny
God of War im Test
Der Super Nanny

Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
Von Peter Steinlechner

  1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

Underworld Ascendant angespielt: Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge
Underworld Ascendant angespielt
Unterirdische Freiheit mit kaputter Klinge

Wir sollen unser Können aus dem bahnbrechenden Ultima Underworld verlernen: Beim Anspielen des Nachfolgers Underworld Ascendant hat Golem.de absichtlich ein kaputtes Schwert bekommen - und trotzdem Spaß.
Von Peter Steinlechner

  1. Otherside Entertainment Underworld Ascendant soll mehr Licht ins Dunkle bringen

Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


      •  /