Abo
  • Services:

Books on Demand von Xerox und Bertelsmann

Artikel veröffentlicht am ,

Die zu Bertelsmann gehörende Arvato AG und der Druck- und Kopiermaschinen-Hersteller Xerox haben anlässlich der Frankfurter Buchmesse eine Partnerschaft angekündigt, in deren Rahmen die digitale "Books on Demand" Buchdruck-Technologie weltweit eingesetzt und weiterentwickelt werden soll.

Stellenmarkt
  1. SHW Automotive GmbH, Aalen, Bad Schussenried
  2. Frey & Lau GmbH, Henstedt-Ulzburg

Bertelsmann setzt dabei auf die Xerox-Drucklösungen, um die Produktion von nicht mehr lieferbaren Büchern, Sonder- und Nachdrucken, Büchern mit kleiner Auflage oder Lese-Exemplaren zu realisieren. Hierdurch kann die Produktion auf Lager entfallen und das Lagerrisiko gesenkt werden.

Die Partnerschaft wird nach Ansicht von Xerox das Wachstum des Marktes für digitale Buchproduktion nachhaltig beeinflussen, das Beispiel werde Schule machen, heisst es.

Die Unternehmen wollen eine digitale Infrastruktur für die Produktion von Books on Demand entwickeln und optimieren. Edwin Eichler, Mitglied des Vorstands der Bertelsmann Arvato AG und Vorsitzender der Geschäftsführung von Mohn Media dazu:
"Unsere Entscheidung, digital gespeicherte Bücher erst auf Anfrage zu drucken, wird durch die wachsende Verbreitung des Internets forciert. Das World Wide Web führt zu einem radikalen Wandel bei der Vermarktung und dem Verkauf von Büchern und anderen Medienprodukten in einem zunehmend globalen Markt. Xerox ist nach unserer Einschätzung technologisch das führende Unternehmen im Bereich der digitalen Buchproduktion und gewährleistet ein Höchstmaß an Flexibilität durch extrem schnelle und leistungsfähige Lösungen mit Einzelblatt- und Endlospapierzuführung. In Verbindung mit unserem Know-how wollen wir zusammen mit Xerox die existierenden Archivierungssysteme und digitalen Technologien für den Druck von Büchern gemeinsam weiterentwickeln und ein umfassendes Leistungsspektrum anbieten. Books on demand ist das Instrument der Zukunft zur Vermarktung von Verlagsinhalten."



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1)

Michael zeigt alle Jahreszeiten und Spielmodi in Forza Horizon 4.

Forza Horizon 4 - Golem.de Live (Teil 1) Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Campusnetze: Das teure Versäumnis der Telekom
Campusnetze
Das teure Versäumnis der Telekom

Die Deutsche Telekom muss anderen Konzernen bei 5G-Campusnetzen entgegenkommen. Jahrzehntelang von Funklöchern auf dem Lande geplagt, wollen Siemens und die Automobilindustrie nun selbst Mobilfunknetze aufspannen. Auch der öffentliche Rundfunk will selbst 5G machen.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Stadtnetzbetreiber 5G-Netz kann auch aus der Box kommen
  2. Achim Berg "In Sachen Gigabit ist Deutschland ein großer weißer Fleck"
  3. Telefónica Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /