Segas Internet-Konsole Dreamcast jetzt erhältlich

Artikel veröffentlicht am ,

Dreamcast jetzt im Handel
Dreamcast jetzt im Handel
Seit heute, dem 14.Oktober, ist Segas Internet-fähige und mit einem Modem ausgestattete Dreamcast-Konsole endlich auch in Deutschland für knapp 500,- DM erhältlich. Von den 10 zum Verkaufsstart angekündigten Spielen sind im Handel hauptsächlich drei Sega-Titel zu finden. Dazu zählen das Rennspiel SEGA Rally 2, das Igel-Abenteuer Sonic Adventure und das Prügelspiel Virtua Fighter 3tb.

Stellenmarkt
  1. System Engineer / System Developer (m/f/d) ADAS data measurement / replay and SiL/HiL solutions
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig, Erlangen
  2. R&D Engineer RF Software (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
Detailsuche

Die anderen sieben Spiele sind von Drittanbietern und damit eher im Videospiel-Fachhandel vorrätig. Bis Weihnachten diesen Jahres verspricht Sega Deutschland insgesamt 40 eigene und fremde Spieletitel für die Dreamcast-Konsole. Die Bandbreite der Titel reicht vom Action, Arcade, Sports, Fighting bis zum Adventure Spiel.

Während es aufgrund der Technik und den kommenden Spielen kaum Grund zur Kritik gibt, sieht es mit der in der Werbung propagierten Möglichkeit gegen "bis zu 6 Milliarden Spieler" antreten zu können in der Realität leider nicht ganz so schön aus. Diese Funktion wird nämlich erst im Laufe des nächsten Jahres verfügbar sein.

Obwohl das Internet eigentlich internationale Spielgemeinschaften zulassen würde, hat sich Sega entschlossen, zumindest in der Anfangszeit keine transnationalen Netzwerkspiele zu ermöglichen - man fürchtet wohl zu lange Signallaufzeiten, die das Spielvergnügen stören können.

Golem Karrierewelt
  1. Jira für Anwender: virtueller Ein-Tages-Workshop
    29.09.2022, virtuell
  2. C++ Programmierung Grundlagen (keine Vorkenntnisse benötigt): virtueller Drei-Tage-Workshop
    07.-09.11.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

So beschränkt sich die Internet-Funktionalität der 128-Bit Konsole zum Verkaufsstart auf E-Mail, Chatforen, Dreamcast News und einen Online-Shop für Zubehör. Das ist jedoch immer noch mehr als die Konsolen-Konkurrenz derzeit bietet.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krieg der Steine
Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden

Lego hat einen Rechtsstreit um Mini-Figuren gegen einen Spielwarenhändler gewonnen, der Figuren aus China verkauft hat.

Krieg der Steine: Kopierte Lego-Mini-Figuren dürfen nicht verkauft werden
Artikel
  1. Smartphones: Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger
    Smartphones
    Xiaomis neues Foldable ist wesentlich günstiger

    Das Xiaomi Mix Fold 2 ähnelt dem Samsung Galaxy Fold 4. Es ist ähnlich gut ausgestattet, kostet aber wesentlich weniger Geld.

  2. USA: Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range
    USA
    Tesla stoppt Bestellungen für das Model 3 Long Range

    In den USA und Kanada übersteigt die Nachfrage nach dem Tesla Model 3 LR das Angebot, so dass Tesla erstmal keine Bestellungen mehr annimmt.

  3. Web Components mit StencilJS: Mehr Klarheit im Frontend
    Web Components mit StencilJS
    Mehr Klarheit im Frontend

    Je mehr UI/UX in Anwendungen vorkommt, desto mehr Unordnung gibt es im Frontend. StencilJS zeigt, wie man verschiedene Frameworks mit Web Components zusammenbringt.
    Eine Anleitung von Martin Reinhardt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • BenQ Mobiuz EX3410R 499€ • HyperX Cloud Flight heute für 44€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 5 5600X 169€, Intel Core i5-12400F 179€ und GIGABYTE RTX 3070 Ti Master 8G 699€ + 20€ Cashback) • Weekend Sale bei Alternate (u. a. AKRacing Master PRO für 353,99€) [Werbung]
    •  /