Abo
  • Services:

Oracle Panama als "Oracle Portal-to-Go" verfügbar

Artikel veröffentlicht am ,

Oracle gab auf der Telcom '99 in Genf die Verfügbarkeit der Mobilnetz-Internet-Software "Oracle Portal-to-Go" bekannt, mit der sich Internet-Inhalte auf einfache Weise für WAP-Geräte bereitstellen lassen.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Oracle Portal-to-Go, das unter dem Codename "Project Panama" bekannt wurde - verdreifache damit praktisch die Reichweite des Internets und ermögliche es jedem mobilen Gerät, auf Internet-Inhalte zuzugreifen, so Oracle etwas vollmundig.

Bei seiner Rede auf der Telecom '99 erklärte Lawrence J. Ellison, Chairman und CEO von Oracle, dass seine Vision des kostengünstigen und problemlosen Internet-Zugangs von jedem elektronischen Gerät, einschließlich der Handys, der Fernsehgeräte, der Personal Digital Assistants und weiterer mobiler Geräte gesiegt hat.

"Vor vier Jahren auf der Telecom '95 habe ich einige Leute stark verärgert, als ich sagte, dass der PC ein unsinniges Gerät ist," sagte Ellison. "Jetzt hat das Internet den PC von der Bühne verdrängt. Letztendlich wird es nicht nur die Branche, sondern unsere nationalen Wirtschaftssysteme und Kulturen verändern." Ellison sagte außerdem voraus, "dass Europa mit seinem Vorsprung von zwei Jahren in der digitalen Mobiltelefonie die USA bei der Anzahl der Internet-Nutzer übertreffen wird. Letztendlich wird der weltweite mobile Zugang zum Internet den Zugang über den PC übertreffen."

Oracle Portal-to-Go ist eine Internet-Software, die es mobilen Geräten ermöglicht, auf vorhandene Web- und Datenbankinhalte zuzugreifen. Dabei baut Oracle das Portal-to-Go auf der Internet-Datenbanksoftware von Oracle auf, um auch anspruchsvollen Anforderungen des Telekommunikationsmarkt zu genügen, so Oracle.

Ohne die Mobilnetz-Carrier auf ein einzelnes firmeneigenes Format oder ein bestimmtes Gerät festzulegen, übersetzt Oracle Portal-to-Go den Internet- und den Datenbankinhalt in jedes Format, das das Gerät des Nutzers benötigt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  4. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2

Im zweiten Teil unseres Livestreams basteln wir ein eigenes neues Deck (dreifarbig!) und ziehen damit in den Kampf.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2 Video aufrufen
Softwareentwicklung: Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
Softwareentwicklung
Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

Kennen Sie Iterationen? Es klingt wie Irritationen - und genau die löst das Wort bei vielen Menschen aus, die über agiles Arbeiten lesen. Golem.de erklärt die Fachsprache und zeigt Agilität an einem konkreten Praxisbeispiel für eine agile Softwareentwicklung.
Von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Agilität Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
  2. Studie Wo Frauen in der IT gut verdienen
  3. Freiberuflichkeit Bin ich zum Freelancer im IT-Business geeignet?

    •  /