Abo
  • Services:

Ricardo.de - Kunstauktion zu Gunsten von UNICEF

Artikel veröffentlicht am ,

Am 15. Oktober startet das Auktionshaus Ricardo.de die von der Aktion initiierte Benefiz-Kunstauktion, die im Rahmen der Partnerschaft zwischen Berlin und der UNICEF stattfindet.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Die erzielten Erlöse gehen an UNICEF-Hilfsprojekte im Kosovo, der Ukraine, Kambodscha und Brasilien. Die Schirmherrschaft für die Aktion hat Dr. Michael Naumann - Staatsminister für Kultur und Medien - übernommen.

Zur Versteigerung kommen unter anderem Werke von Franz Ackermann, Paul Auster, Nobuyoshi Araki, Anna & Bernhard Blume, Christo, Brian Eno, Dennis Hopper, Karl Lagerfeld, Udo Lindenberg, Daniel Libeskind, Jeanne Moreau, Sigmar Polke, Lou Reed, Pipilotti Rist, Kiki Smith, Beat Streuli und Wim Wenders.

Die Werke sind von den Künstlern, Galerien, Sammlern und Unternehmen gestiftet worden - darunter befinden sich zahlreiche Unikate. Ein Highlight ist die von Brian Eno extra für diesen Anlass komponierte Musik und das von ihm gestaltete Booklet sowie eine Arbeit von Jeanne Moreau.

Sowohl die Vorbesichtigung als auch das Mitbieten sind via Internet und im Kollegienhaus des Jüdischen Museum Berlin möglich. Ab dem 15. Oktober steht der komplette Auktionskatalog im Internet, die Vorbesichtigung am obigen Ort findet vom 6. bis 12. November täglich von 15.00 bis 21.00 Uhr statt. Kataloge und Bieternummern sind dort in diesem Zeitraum erhältlich.

Die ersten Gebote können vom 15. Oktober bis zum 7. November bei Ricardo.de abgegeben werden. Die Höchstgebote dieser Auktion sind dann die Startpreise für das große Finale am 13. November im Jüdischen Museum in Berlin. Die Auktion wird von Peter Raue durchgeführt - an seiner Seite stehen Dr. Michael Naumann und Roger Willemsen. Zur Auktion werden rund 600 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erwartet. Zeitgleich überträgt Ricardo.de die Auktion ins Internet, so dass auch online mitgeboten werden kann.

Für diese Live-Auktion ist eine spezielle Idenfikationsnummer notwendig, die jeder erhält, der vom 15. Oktober bis 7. November ein gültiges Gebot bei Ricardo.de abgegeben hat.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)

Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2

Im zweiten Teil unseres Livestreams basteln wir ein eigenes neues Deck (dreifarbig!) und ziehen damit in den Kampf.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2 Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

    •  /