• IT-Karriere:
  • Services:

Internet-Radio über das normale Radio hören

Artikel veröffentlicht am ,

Die Sonicbox Fernbedienung
Die Sonicbox Fernbedienung
Das junge US-Unternehmen Sonicbox hat mit dem Sonicbox Tuner ein unter 50 US-Dollar kostendes Gerät angekündigt, das die derzeit über 800 verschiedenen Internet-Radiostationen und sogar MP3-Dateien auf beliebigen Radioempfängern hörbar macht - allerdings vorerst nur in den USA. Der Sonicbox Tuner soll den vernetzten Radiohörern auch einen Rückkanal zu den Internet-Radiostationen bieten, der es ihnen z.B. erlaubt, per Knopfdruck über neue Musikstücke abzustimmen oder CDs zu bestellen.

Stellenmarkt
  1. über eTec Consult GmbH, Ostwestfalen
  2. über Dr. Richter Heidelberger GmbH & Co. KG, Raum Dresden

Das an den USB-Port anzuschließende Gerät bedient sich dabei einer in den USA ungenutzen FM-Frequenz, um die Audioinformationen aus dem Internet in Funk zu wandeln, die dann selbst auf einem billigen Radiowecker hörbar werden, sofern dieser nicht weiter als 30 Meter vom Sender entfernt ist. Eine Fernbedienung wird mitgeliefert.

Der Betrieb des Sonicbox Tuners benötigt allerdings eine schnelle DSL- oder Kabeldatenleitung, um ungetrübten Hörgenuß zu ermöglichen. Der Sonicbox Tuner wird nun in einer öffentlichen Testphase mit Kunden getestet. Dazu hat Sonicbox eine Kooperation mit dem US-Provider Flashcom abgeschlossen, der im Rahmen des Tests seinen DSL-Kunden kostenlose Testgeräte stellt.

Das endgültige Produkt soll voraussichtlich im ersten Quartal 2000 für unter 50 US-Dollar in den USA erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 26,99€
  2. (-83%) 2,50€
  3. (-73%) 15,99€

Folgen Sie uns
       


Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020)

Der Eracing Simulator von Razer versucht, das Fahrgefühl in einem Rennwagen wiederzugeben. Dank Motoren und einer großen Leinwand ist die Immersion sehr gut, wie Golem.de im Hands on feststellen konnte.

Razer Eracing Simulator ausprobiert (CES 2020) Video aufrufen
    •  /