Abo
  • Services:

Sonderheft Computer der Stiftung Warentest

Artikel veröffentlicht am ,

Schreiben, rechnen, lernen, nachschlagen, spielen und einkaufen im Internet - das sind bekanntermaßen nur ein paar der populärsten Computeranwendungen. Was beim Kauf eines Computers wichtig ist, will das neue Test Spezial Computer der Stiftung Warentest vermitteln. Ebenso gibt das Heft Antworten auf Fragen wie: Woran erkenne ich einen guten Anbieter, wie reklamiere ich im Schadensfall, was bedeuten die Prüfzeichen und welcher Drucker und welcher Monitor sind die richtige Wahl ?

Stellenmarkt
  1. swb AG, Bremen
  2. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg

Ein Schwerpunkt des Heftes sind die Anwendungsmöglichkeiten des Computers für Kinder. Sie nähern sich der neuen Technik ohne Vorbehalte und beherrschen sie oft besser als ihre Eltern. Das Sonderheft sagt, welche Software und welche Spiele für die Kinderstube zu empfehlen sind. Aufgezeigt werden aber auch die Gefahren und welche Sicherungsmöglichkeiten es gibt. Ein spezielles Kapitel berät Eltern mit Kindern, die Lernprobleme haben oder behindert sind. Hier werden Programme vorgestellt, die helfen können.

Was der Weg ins Internet kostet, was man online kaufen kann oder wie die eigene Homepage gestaltet wird, erläutert das Kapitel Internet. Tipps aus der Computerpraxis, ein Glossar wichtiger Fachbegriffe und Adressen runden das Sonderheft ab.

Das Heft Test Spezial Computer ist zum Preis von 12,80 DM im Zeitschriftenhandel erhältlich.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,49€
  2. 219€ + Versand (Vergleichspreis 251€)
  3. 69€
  4. (u. a. Destiny 2 PS4 für 9,99€)

Folgen Sie uns
       


Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich

Link 300 und Link 500 von JBL, Onkyos P3, Panasonics GA10 sowie Apples Homepod treten in unserem Klangvergleich gegeneinander an. Die beiden JBL-Lautsprecher lassen die Konkurrenz blass aussehen, selbst der gar nicht schlecht klingende Homepod hat dann das Nachsehen.

Fünf smarte Lautsprecher von 200 bis 400 Euro im Vergleich Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /