Abo
  • Services:

politik-digital wächst durch europäische Partner

Artikel veröffentlicht am ,

Um sein Informationsangebot zu erweitern und zu vertiefen, startet politik-digital am 11.Oktober eine für das Unternehmen neue Form der Zusammenarbeit: Die deutschsprachigen Redaktionen von sechs internationalen Radiostationen ergänzen mit ihren Beiträgen so das Informationsangebot von politik-digital.

Stellenmarkt
  1. Concentrix Wuppertal GmbH, Wuppertal
  2. Concardis GmbH, Eschborn

Texte, Presseschauen sowie Audio-Dateien aus dieser Kooperation befinden sich auf den Länderprofilen innerhalb der Europa-Rubrik. In Österreich kooperiert man mit dem Radio Österreich International (ROI), in Frankreich mit dem Radio France Internationale (RFI), in Belgien ist Radio Vlaanderen International der Kooperationspartner, in Finnland ist es YLE Radio Finland, in Schweden Radio Sweden und in Deutschland arbeitet politik-digital mit der Deutschen Welle zusammen.

Die Deutsche Welle tritt zudem als Inhaltevermittler für das gesamteuropäische Projekt 'Radio E' auf, dessen wöchentliche Sendung zu einem Schwerpunktthema ebenfalls im Text- und Audioformat bei politik-digital abrufbar sind. Über 'Radio E' sind auch Radio Nederland und die BBC mit politik-digital verbunden.

"Durch die Radio-Kooperation können wir aktuelle Inhalte aus den EU-Ländern bieten, die den Blick über den deutschen Tellerrand erleichtern und unsere eigene Berichterstattung wunderbar ergänzen", freut sich Axel Heyer, Leiter der Europa-Redaktion.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 31,99€
  3. 32,49€
  4. 2,49€

Folgen Sie uns
       


Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019)

Nubia hat eine Smartwatch mit einem flexiblen Display auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona gezeigt.

Nubia Alpha - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Geforce GTX 1660 im Test: Für 230 Euro eine faire Sache
Geforce GTX 1660 im Test
Für 230 Euro eine faire Sache

Die Geforce GTX 1660 - ohne Ti am Ende - rechnet so flott wie AMDs Radeon RX 590 und kostet in etwa das Gleiche. Der klare Vorteil der Nvidia-Grafikkarte ist die drastisch geringere Leistungsaufnahme.

  1. EC2 G4 AWS nutzt Nvidias Tesla T4 für Inferencing-Cloud
  2. Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
  3. Nvidia Turing OBS unterstützt Encoder der Geforce RTX

Flugzeugabsturz: Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb
Flugzeugabsturz
Boeing 737 MAX geht wegen Softwarefehler außer Betrieb

Wegen eines bekannten Softwarefehlers wird der Flugbetrieb für Boeings neustes Flugzeug fast weltweit eingestellt - Die letzte Ausnahme war: die USA. Der Umgang der amerikanischen Flugaufsichtsbehörde mit den Problemen des neuen Flugzeugs erscheint zweifelhaft.

  1. Boeing Rollout der neuen 777X in wenigen Tagen
  2. Boeing 747 Der Jumbo Jet wird 50 Jahre alt
  3. Lufttaxi Uber sucht eine weitere Stadt für Uber-Air-Test

Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
Fido-Sticks im Test
Endlich schlechte Passwörter

Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
  2. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet
  3. Studie Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

    •  /