Abo
  • Services:

politik-digital wächst durch europäische Partner

Artikel veröffentlicht am ,

Um sein Informationsangebot zu erweitern und zu vertiefen, startet politik-digital am 11.Oktober eine für das Unternehmen neue Form der Zusammenarbeit: Die deutschsprachigen Redaktionen von sechs internationalen Radiostationen ergänzen mit ihren Beiträgen so das Informationsangebot von politik-digital.

Stellenmarkt
  1. Bezirk Oberbayern, Bruckmühl bei München
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn

Texte, Presseschauen sowie Audio-Dateien aus dieser Kooperation befinden sich auf den Länderprofilen innerhalb der Europa-Rubrik. In Österreich kooperiert man mit dem Radio Österreich International (ROI), in Frankreich mit dem Radio France Internationale (RFI), in Belgien ist Radio Vlaanderen International der Kooperationspartner, in Finnland ist es YLE Radio Finland, in Schweden Radio Sweden und in Deutschland arbeitet politik-digital mit der Deutschen Welle zusammen.

Die Deutsche Welle tritt zudem als Inhaltevermittler für das gesamteuropäische Projekt 'Radio E' auf, dessen wöchentliche Sendung zu einem Schwerpunktthema ebenfalls im Text- und Audioformat bei politik-digital abrufbar sind. Über 'Radio E' sind auch Radio Nederland und die BBC mit politik-digital verbunden.

"Durch die Radio-Kooperation können wir aktuelle Inhalte aus den EU-Ländern bieten, die den Blick über den deutschen Tellerrand erleichtern und unsere eigene Berichterstattung wunderbar ergänzen", freut sich Axel Heyer, Leiter der Europa-Redaktion.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sigma, Nikon- und Tamron-Objektive)
  2. 499,99€
  3. (u. a. 16 GB DDR4-2666 von HyperX für 109,90€)
  4. (u. a. Acer und HP-Notebooks ab 519€)

Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek

    1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
    Autonome Schiffe
    Und abends geht der Kapitän nach Hause

    Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
    2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
    3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

      •  /