Abo
  • Services:

Lotus Domino R5 ist jetzt für OS/2 verfügbar

Artikel veröffentlicht am ,

...jetz auch für OS/2.
...jetz auch für OS/2.
Lotus Domino, die weltweit führende Plattform für Messaging, Groupware und Information Management, ist in der neuen Version 5 jetzt auch für OS/2 verfügbar.

Stellenmarkt
  1. persona service Recklinghausen, Herten
  2. BWI GmbH, deutschlandweit

Beginnend mit der Release-Version 5.0.1a, die ab sofort erhältlich ist, unterstützt der Lotus Domino-Server jetzt auch den OS/2 Warp Server 4 Entry, Advanced und SMP (symetrisches Multiprocessing). Damit deckt die Messaging- und Groupware-Plattform serverseitig praktisch alle wichtigen Betriebssysteme ab, darunter Windows NT, IBM AIX, AS/400, HP-UX, Sun Solaris und sogar das Großrechner-Betriebssystem S/390.

"Diese Einsatzflexibilität schätzen besonders Unternehmen, die über eine gewachsene, heterogene DV-Landschaft verfügen", erklärt Andrea Nassler, Marketingleiterin von Lotus Development in Ismaning, "sie wollen von Betriebssystem-Zwängen unabhängig sein."

Lotus Domino für OS/2 benötigt 32 MB Arbeitsspeicher (48 MB oder mehr empfohlen), 750 MB Plattenspeicher (1GB oder mehr empfohlen), Disk Swap Space von 16 MB, und unterstützt folgende Protokolle: NetBIOS/NetBEUI, TCP/IP und X.PC.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /