Abo
  • Services:

Handy mit eingebauter Landkarte und GPS

Artikel veröffentlicht am ,

Wer unterwegs eine Orientierungshilfe benötigt, konnte sich bislang mit Landkarte und Kompass oder einem GPS-Empfänger bewaffnen.

Stellenmarkt
  1. ipan gmbh, München-Haar
  2. C. & E. Fein GmbH, Schwäbisch Gmünd bei Aalen

Die finnische Firma Benefon, ein hier zu Lande bislang eher unbekannter Handyhersteller, hat jetzt ein Handy mit eingebauter Landkarte und GPS-Empfänger im Programm.

Das Benefon Esc! Personal Navigation Phone hat ein größeres und auflösungsstärkeres Display als herkömmliche Handys. Zusammen mit dem GPS-System steht so eine mobile Landkarte mit Navigationshilfe zur Verfügung, die auch ohne GSM-Funkempfang in unwirtlichen Gegenden dem Besitzer den richtigen Weg bzw. die Richtung angeben kann.

Zusätzliche Karten können per Funk direkt mit dem Handy bezogen werden - andere Esc!-Besitzer können auf Wunsch über Funk ihre Standorte gegenseitig austauschen und dank Richtungsanzeiger zueinander finden.

"Die mobile Navigation ist eine der interessantesten Funktionen, die das persönliche Navigationstelefon Benefon Esc! bietet. Sie macht das Produkt wirklich zum kompletten Überlebenshilfsmittel des zeitgenössischen Nomaden, das jederzeit und überall den Standort und die einzuschlagende Richtung bestimmt", betont Jukka Nieminen, Director of Product Marketing bei Benefon.

Die digitalen Landkarten für den Landkartenservice werden vom GEKKO Map Server der Geodata Ltd. zur Verfügung gestellt, einem Anbieter von Navigationssystemen in Finnland. In der Anfangsphase bietet Geodata detaillierte Landkarten im Vektorformat von Skandinavien und den baltischen Staaten sowie eine Übersichtskarte von Europa. Der erste Landkartensatz beinhaltet Straßenkarten, topographische Landkarten und detaillierte Stadtpläne mit den Straßennamen.

Kari Tuukkanen, Development Manager von Geodata, sieht die Arbonaut-Plattform als idealen Kanal für die Landkartendistribution: "Die zukünftigen Entwicklungen von Landkarten für den Arbonaut-Service werden zahlreiche weitere Stadtpläne, Straßenkarten, topographische Landkarten und einen Satz nautischer Karten von diversen Landkartenherstellern in ganz Europa beinhalten."

Weitere Informationen über das Benefon Esc! sind unter www.benefon.com erhältlich.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-55%) 8,99€
  2. (-34%) 22,99€
  3. 32,25€ (5% Extra-Rabatt mit Gutschein GRCCIVGS (Uplay-Aktivierung))
  4. (-61%) 23,50€

Folgen Sie uns
       


Blender 2.80 Tutorial für Einsteiger

Wir zeigen die ersten Schritte in Blender 2.80 Beta im Video.

Blender 2.80 Tutorial für Einsteiger Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Mac Mini mit eGPU im Test: Externe Grafik macht den Mini zum Pro
Mac Mini mit eGPU im Test
Externe Grafik macht den Mini zum Pro

Der Mac Mini mit Hexacore-CPU eignet sich zwar gut für Xcode. Wer eine GPU-Beschleunigung braucht, muss aber zum iMac (Pro) greifen - oder eine externe Grafikkarte anschließen. Per eGPU ausgerüstet wird der Mac Mini viel schneller und auch preislich kann sich das lohnen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini (Late 2018) im Test Tolles teures Teil - aber für wen?
  2. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  3. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
Begriffe, Architekturen, Produkte
Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
Von George Anadiotis


      •  /