Abo
  • Services:

MCI WorldCom plant Angriff auf Europa

Artikel veröffentlicht am ,

Nur wenige Tage nachdem MCI-WorldCom-Chef Bernie Ebbers mit rund 235 Milliarden Mark das größte Übernahmeangebot in der Wirtschaftsgeschichte für die US-Telefongesellschaft Sprint platziert hat, soll der Konzern nun auch in Europa den Wettbewerbern Marktanteile abjagen, das berichtet das Nachrichtenmagazin der Spiegel in seiner aktuellen Ausgabe.

Stellenmarkt
  1. AIC Group GmbH, Lüneburg
  2. Ober Scharrer Gruppe GmbH, Düsseldorf

Schon in kurzer Zeit, so Ebbers, wolle WorldCom in Europa ein ähnlich leistungsstarkes Telefonnetz aufbauen wie in den USA. Die Chancen, Unternehmen wie der Deutschen Telekom oder der spanischen Telefónica Marktanteile abspenstig zu machen, hält er für hervorragend, so das Blatt.

Das europäische Telefongeschäft sei nach wie vor von schwerfälligen ehemaligen Staatsmonopolisten beherrscht. Die meisten von ihnen, spottet Ebbers laut dem Spiegel, hätten im Falle eines Übernahmeversuches durch eine US-Gesellschaft "kaum eine Überlebenschance".



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€ (inkl. Call of Duty: Black Ops 4 & Fortnite Counterattack Set)
  2. 119,90€
  3. 216,50€

Folgen Sie uns
       


MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2

Im zweiten Teil unseres Livestreams basteln wir ein eigenes neues Deck (dreifarbig!) und ziehen damit in den Kampf.

MTG Arena Ravnica Allegiance - Livestream 2 Video aufrufen
Magnetfeld: Wenn der Nordpol wandern geht
Magnetfeld
Wenn der Nordpol wandern geht

Das Erdmagnetfeld macht nicht das, was Geoforscher erwartet hatten - Nachjustierungen am irdischen Magnetmodell sind erforderlich.
Ein Bericht von Dirk Eidemüller

  1. Emotionen erkennen Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
  2. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

Android-Smartphone: 10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen
Android-Smartphone
10 Jahre in die Vergangenheit in 5 Tagen

Android ist erst zehn Jahre alt, doch die ersten Geräte damit sind schon Technikgeschichte. Wir haben uns mit einem Nexus One in die Zeit zurückversetzt, als Mobiltelefone noch Handys hießen und Nachrichten noch Bällchen zum Leuchten brachten.
Ein Erfahrungsbericht von Martin Wolf

  1. Android Q Google will den Zurück-Button abschaffen
  2. Sicherheitspatches Android lässt sich per PNG-Datei übernehmen
  3. Google Auf dem Weg zu reinen 64-Bit-Android-Apps

Ottobock: Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert
Ottobock
Wie ein Exoskelett die Arbeit erleichtert

Es verleiht zwar keine Superkräfte. Bei der Arbeit in unbequemer Haltung zum Beispiel mit dem Akkuschrauber unterstützt das Exoskelett Paexo von Ottobock aber gut, wie wir herausgefunden haben. Exoskelette mit aktiver Unterstützung sind in der Entwicklung.
Ein Erfahrungsbericht von Werner Pluta


      •  /