Abo
  • Services:

MobilCom will TelePassport kaufen

Artikel veröffentlicht am ,

MobilCom will die Erfurter TelePassport AG übernehmen: Den Zugriff habe man sich bereits gesichert, die Kaufentscheidung fällt jedoch erst am Ende der kommenden Woche durch den Aufsichtsrat der MobilCom AG.

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Hamburg
  2. JOB AG Industrial Service GmbH, Baunatal

Entgegen ersten Medienberichten will MobilCom den Kauf nicht mit einer Aktien-Transaktion finanzieren. Eine Kapitalerhöhung im Zusammenhang mit dieser Transaktion schloss MobilCom-Vorstandsvorsitzender Gerhard Schmid ebenfalls aus.

"Unsere Preisvorstellungen liegen deutlich unter denen, die heute in der Presse genannt wurden", so Gerhard Schmid.

Im Fall einer Übereinkunft ergeben sich äußerst interessante Synergien, da die Netzinfrastruktur von TelePassport es MobilCom kurzfristig ermöglichen würde, den Einstieg in das Ortsnetzgeschäft zu forcieren. MobilCom könnte durch den Kauf der Erfurter Telefongesellschaft kurzfristig in elf weiteren Städten im Ortsnetzgeschäft aktiv werden. Eine Reihe von Projekten, Beteiligungen und Kooperationen mit City-Carrieren könnte den Aufbau der Infrastruktur weiter beschleunigen.

MobilCom könnte mit dem Zusammenschluss das Minutenaufkommen im Festnetzgeschäft von derzeit mehr als 20 Millionen Fernverbindingsminuten täglich um weitere 3 Millionen Minuten steigern. Darüber hinaus verfügt TelePassport über Leitungen ins europäische Ausland.

Mit mehr als 130.000 Preselection-Kunden, die vorwiegend aus dem Firmenkundenbereich stammen, ergänze TelePassport das MobilCom-Kundenportfolio in hervorragender Weise. Die Zahl der MobilCom-Preselection-Kunden würde durch den Kauf auf insgesamt mehr als 400.000 steigen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499,00€
  2. 54,99€
  3. (-80%) 3,99€
  4. 3,84€

Folgen Sie uns
       


Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus

Huaweis neues P20 Pro hat gleich drei Kameras auf der Rückseite. Diese ermöglichen nicht nur eine Porträtfunktion, sondern auch einen dreistufigen Zoom. Mit ihren KI-Funktionen unterstützt die Kamera des P20 Pro den Nutzer bei der Aufnahme.

Kameravergleich P20 Pro, Xperia XZ2, Galaxy S9 Plus Video aufrufen
Klimaschutz: Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben
Klimaschutz
Unter der Erde ist das Kohlendioxid gut aufgehoben

Die Kohlendioxid-Emissionen steigen und steigen. Die auf der UN-Klimakonferenz in Paris vereinbarten Ziele sind so kaum zu schaffen. Fachleute fordern daher den Einsatz von Techniken, die Kohlendioxid in Kraftwerken abscheiden oder sogar aus der Luft filtern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Xiaoice und Zo Microsoft erforscht menschlicher wirkende Sprachchat-KIs
  2. Hyperschallgeschwindigkeit Projektil schießt sich durch den Boden
  3. Materialforschung Stanen - ein neues Wundermaterial?

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

Grenzenloser Datenzugriff: Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet
Grenzenloser Datenzugriff
Was der Cloud-Act für EU-Bürger bedeutet

Neue Gesetze in den USA und der EU könnten den Weg für einen ungehinderten und schnellen weltweiten Datenzugriff von Ermittlungsbehörden ebnen. Datenschützer und IT-Wirtschaft sehen die Pläne jedoch sehr kritisch.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektronische Beweise EU-Kommission fordert weltweiten Zugriff auf Daten
  2. Panera Bread Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz
  3. Soziale Netzwerke Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

    •  /