Abo
  • Services:

card.21-XS: Die kleinste CD-ROM der Welt

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der card.21-XS präsentiert die Münchener Multimediaagentur H&A Media auf der Systems99 die weltweit kleinste, voll lauffähige CD-ROM.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe
  2. Interhyp Gruppe, München

Unter dem Motto "Promotion for the 21st century" wurde bereits im vergangenen Jahr die card.21 classic im abgerundeten Scheckkartenformat vorgestellt. Die neue Xtra Small-Version ist nun gänzlich rechteckig und faßt bis zu 12MB multimediale Information. Im Gegensatz zu den bislang am Markt angebotenen rechteckigen CD-ROM-Visitenkartenvarianten soll sie sich im Gebrauch durch stark verringerte Luftverwirbelungen und damit keiner vernehmbaren Geräuschsteigerung auszeichnen. Das Miniformat von lediglich 53,5 x 69,5 mm eigne sich bei einem Gewicht von ca. 6 Gramm inklusive vollbedruckter Kartonsteckhülle ideal zur kostengünstigen Massenversendung.

Um auch dem EndUser die Möglichkeiten dieser neuen Präsentationsform zu bieten, gibt es die card.21-recordable zum selber Brennen. Die 20MB fassende CD-R kann mit selbstklebenden InkJet-fähigen Labeletiketten individuell gestaltet werden.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Alexa-App für Windows 10 ausprobiert

Wir stellen Alexa über die neue Windows-10-App einige Fragen und natürlich erzählt sie auch wie immer einen Witz.

Alexa-App für Windows 10 ausprobiert Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek


      •  /