Abo
  • Services:

Motorola und Phone.Com arbeiten zusammen

Artikel veröffentlicht am ,

Motorola wird Phone.Coms UP.Link WAP Gateway in seine Mobile Internet Exchange (MIX) Kommunikationsplattform und WAP Browser für Handsets für alle großen Airlink Protocols integrieren.

Stellenmarkt
  1. ilum:e informatik ag, Rhein-Main-Gebiet
  2. TeamBank AG, Nürnberg

Eine entsprechende Kooperation gaben die Unternehmen am Donnerstag bekannt. Der Zusammenschluss gibt den beiden Unternehmen die Chance, auf den Bedarf nach Hochqualitäts-WAP-Service schnell zu reagieren und den weltweiten Footprint ihrer Produkte zu erweitern.

"Diese Vereinbarung ist ein bedeutender Meilenstein für Phone.com", erläutert Alain Rossmann, Chairman und CEO von Phone.com. "Die strategische Zusammenarbeit mit Motorola gibt uns die Chance, unsere Vertriebskanäle zu verbreitern, das Wachstum unseres Footprints bei Carriern auf der ganzen Welt zu beschleunigen und unsere Zusammenarbeit mit Motorola auf die Produktion von drahtlosen Handsets und Diensten zu erweitern. Wir erwarten für dieses Steuerjahr nur bescheidene Gewinne aufgrund dieser laufenden Zusammenarbeit bei einem höheren Potenzial für Gewinne über dieses Steuerjahr hinaus." "Phone.coms Software ist ein Schlüsselbaustein für Motorolas WAP-Strategie," sagte Janiece Webb, Senior Vice President und General Manager, Personal Networks Group, Communications Enterprise für Motorola. "Als zwei der Mitbegründer des WAP Forums teilen Motorola und Phone.com die Vision von der Konvergenz der drahtlosen Telefonie und dem Internet. Motorola wird Phone.coms Softwarewissen und die markterprobten Produkte einsetzen, um schnell WAP großflächig einzuführen. Zusätzlich wird diese Partnerschaft es Phone.com erlauben, die auf der TrueSync(R) Software basierenden Produkte und Services einzusetzen."



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 199€ + Versand
  3. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)

Folgen Sie uns
       


Workers Resources Soviet Republic - Test

Wem Aufbaustrategiespiele wie Anno oder Sim City zu einfach sind, sollte Workers & Resources: Soviet Republic ausprobieren. Das Spiel ist Wirtschaftssimulation und Verkehrsmanager in einem.

Workers Resources Soviet Republic - Test Video aufrufen
Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    •  /