Abo
  • Services:

Telekom - Venture-Capital-Aktivitäten in den USA

Artikel veröffentlicht am ,

Die Deutsche Telekom AG hat bekannt gegeben, dass zur Stärkung ihrer Venture-Capital-Aktivitäten die T-Venture of America Inc. an den Start gegangen ist. Die neue Tochtergesellschaft mit Sitz in Palo Alto und Boston wird einen Venture-Capital-Fond in Höhe von zunächst 100 Millionen US-Dollar verwalten, wobei sie den Schwerpunkt auf Beteiligungen in der amerikanischen Kommunikations- und Informationstechnologiebranche (Telematik) legen wird.

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. Stadtwerke München GmbH, München

"Wir wollen das gesamte Wachstumspotenzial in der Telekommunikation und Informationstechnologie im Interesse unserer derzeitigen und zukünftigen Kunden ausschöpfen. Die Beteiligungen von T-Venture an innovativen Dienstleistungs- und Hightech-Unternehmen in der ganzen Welt werden sicherstellen, dass der Innovationsmotor der Deutschen Telekom weiterhin effizient läuft. Mit T-Venture of America erweitern wir dieses strategische und Kapital-fokussierte Engagement nun auch auf die Vereinigten Staaten", erklärt Dr. Hagen Hultzsch, Vorstand Technik Dienste der Deutschen Telekom.

T-Venture of America wird sich mit Minderheitsanteilen an amerikanischen Start-up-Firmen beteiligen, die das Potenzial haben, zu den Technologieplattformen und der strategischen Entwicklung der Deutschen Telekom innovative Produkte und Prozesse beizusteuern. Neben solchen Technologie-Partnerschaften wird T-Venture of America auch Minderheitsanteile an kleinen, bereits etablierten Firmen erwerben, die das Potenzial haben, attraktive Renditen zu erwirtschaften.

Die T-Venture of America wird durch ihren Vorsitzenden, Dr. Thomas W. Kühr, dem Geschäftsführer von T-Venture, geleitet.

"Wir freuen uns auf die spannende Aufgabe, einen Fonds einzurichten, mit dem wir uns an amerikanischen Unternehmen aus der Kommunikations- und Informationstechnologiebranche beteiligen. Wir werden an beiden US-Küsten vertreten sein und von dort unsere Investitionen planen und kontrollieren", so Dr. Kühr.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

Folgen Sie uns
       


Samsung Flip - Test

Das Samsung Flip ist ein Smartboard, das auf eingängige Weise Präsentationen oder Meetings im Konferenzraum ermöglicht. Auf dem 55 Zoll großen Bildschirm lässt es sich schreiben oder zeichnen - doch erst, wenn wir ein externes Gerät daran anschließen, entfaltet es sein komplettes Potenzial.

Samsung Flip - Test Video aufrufen
Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Mehr Reaktionsmöglichkeiten statt schwächerer Munition
  2. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen

    •  /