Abo
  • Services:

Y2K: Züge stoppen kurz vor Mitternacht

Artikel veröffentlicht am ,

In der Sylvesternacht werden in Europa aufgrund der Jahr-2000 Problematik freiwillig Tausende Züge stillstehen. Auf den Bahnstrecken in Deutschland, Frankreich, Belgien und Luxemburg wird der Zugverkehr kurzfristig eingestellt. Die Deutsche Bahn stoppt beispielsweise wenige Minuten vor Mitternacht alle 470 Züge in Bahnhöfen und lässt sie erst weiterfahren, wenn das neue Jahr einige Minuten alt ist.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Dresden
  2. über duerenhoff GmbH, Mainz

Dies sei eine reine Vorsichtsmaßnahme, so die Bahn.

Die Züge werden vermutlich für etwa 5 Minuten stehen und danach weiterfahren. Die Systeme der Bahn werden zwar für den reibungslosen Jahreswechsel seit 1997 vorbereitet, doch wolle man verhindern, dass Züge z.B. in Tunneln stehenbleiben, falls dennoch Signalanlagen nicht funktionieren, sagte Bahnsprecher Hartmut Lange.

In der Zitternacht sind 370 Nahverkehrs- und 50 Fern- und Güterzüge unterwegs - deutlich weniger als sonst.

Auch einige regionale Verkehrsbetriebe verordnen sich eine Zwangspause: In Frankfurt, München und Hamburg werden die U-Bahnen angehalten.

In Frankreich werden die Züge zwischen 23.55 und 0:15 nicht bewegt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 4,25€

Folgen Sie uns
       


Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme)

Sony hatte während der Übertragung der Pressekonferenz der E3 2018 massive technische Probleme. Abseits davon waren die gezeigten Spiele aber sehr gut. Trotzdem empfehlen wir, den Abschnitt nach The Last of Us bis zu Ghost of Tsushima zu überspringen. (Minute 40-50)

Sony E3 2018 Pressekonferenz - Live (techn. Probleme) Video aufrufen
Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Krankenversicherung: Der Papierkrieg geht weiter
Krankenversicherung
Der Papierkrieg geht weiter

Die Krankenversicherung der Zukunft wird digital und direkt, aber eine tiefgreifende Disruption des Gesundheitswesens à la Amazon wird in Deutschland wohl ausbleiben. Die Beharrungskräfte sind zu groß.
Eine Analyse von Daniel Fallenstein

  1. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche
  2. Medizintechnik Implantat wird per Ultraschall programmiert
  3. Telemedizin Neue Patienten für die Onlinepraxis

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

    •  /