Abo
  • Services:

AMD stellt Athlon 700 MHz vor

Artikel veröffentlicht am ,

AMD hat gestern nicht nur offiziell den 700 MHz Athlon vorgestellt, sondern auch gleich einige namhafte Computerhersteller genannt, die den derzeit wohl schnellsten x86-Prozessor in ihr Produktsortiment integrieren wollen. Zu diesen zählen unter anderem Compaq und IBM, zwei der größten Hersteller auf dem PC-Markt.

Stellenmarkt
  1. wesernetz Bremen GmbH, Bremen
  2. Sparkasse Herford, Herford

Der Athlon 700 MHz bietet, wie die zwischen 500 und 650 MHz getakteten Modelle, neben einem 128 KByte L1-Cache On-Chip einen 512 KByte großen externen L2-Cache, der direkt vom Prozessor verwaltet wird. Da AMD dem Athlon eine auf Compaqs Alpha EV6 Bus-Protokoll basierende neue Mainboard-Architektur spendiert hat, wird dank einem besser organisierten 100 MHz Front-Side-Bus eine wesentlich höhere Systemleistung ermöglicht.

Der AMD Athlon 700 MHz kostet 849 US-Dollar in 1000er-Stückzahlen und wird in Austin, Texas gefertigt. Erste Rechner mit dem bisher schnellsten Athlon sollten gegen Ende Oktober, Anfang November vorgestellt werden.

Näheres zum Athlon findet sich in unserem Artikel: .



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate kaufen
  2. bei Caseking kaufen
  3. 449€

Folgen Sie uns
       


Kameravergleich Smartphones

Samsungs Galaxy S9+ macht gute Fotos - auch im Vergleich zur Konkurrenz, wie unser Vergleichstest zeigt.

Kameravergleich Smartphones Video aufrufen
HTC Vive Pro im Test: Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf
HTC Vive Pro im Test
Das beste VR-Headset ist nicht der beste Kauf

Höhere Auflösung, integrierter Kopfhörer und ein sehr bequemer Kopfbügel: Das HTC Vive Pro macht alles besser und gilt für uns als das beste VR-Headset, das wir bisher ausprobiert haben. Allerdings ist der Preis dafür so hoch, dass kaufen meist keine clevere Entscheidung ist.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. VR-Headset HTCs Vive Pro kostet 880 Euro
  2. HTC Vive Pro ausprobiert VR-Headset hat mehr Pixel und Komfort
  3. Vive Focus HTC stellt autarkes VR-Headset vor

P20 Pro im Kameratest: Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
P20 Pro im Kameratest
Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz

Mit dem P20 Pro will Huawei sich an die Spitze der Smartphone-Kameras katapultieren. Im Vergleich mit der aktuellen Konkurrenz zeigt sich, dass das P20 Pro tatsächlich über eine sehr gute Kamera verfügt: Die KI-Funktionen können unerfahrenen Nutzern zudem das Fotografieren erleichtern.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen
  3. Porsche Design Mate RS Huawei bringt 512-GByte-Smartphone für 2.100 Euro

HP Z2 Mini Workstation G3 im Test: Leises Rauschen hinterm Monitor
HP Z2 Mini Workstation G3 im Test
Leises Rauschen hinterm Monitor

Unterm Tisch, auf dem Tisch oder hinter den Bildschirm geklemmt: HPs Z2 Mini Workstation ist ein potentes, wenn auch nicht gerade sehr preiswertes Komplettsystem. Den Preis ist der PC aber wert, denn er ist leise, modular und kann einfach gewartet werden. Der Admin dankt!
Ein Test von Oliver Nickel

  1. HP Pavilion Gaming Hardware für Gamer, die sich Omen nicht leisten wollen
  2. Chromebook x2 HP präsentiert Chrome-OS-Detachable mit Stift
  3. Laserjet Pro M15w und M28w HPs Laserdrucker schrumpfen auf 34 Zentimeter Länge

    •  /