• IT-Karriere:
  • Services:

AMD stellt Athlon 700 MHz vor

Artikel veröffentlicht am ,

AMD hat gestern nicht nur offiziell den 700 MHz Athlon vorgestellt, sondern auch gleich einige namhafte Computerhersteller genannt, die den derzeit wohl schnellsten x86-Prozessor in ihr Produktsortiment integrieren wollen. Zu diesen zählen unter anderem Compaq und IBM, zwei der größten Hersteller auf dem PC-Markt.

Stellenmarkt
  1. Pforzheimer Zeitung, Pforzheim
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, verschiedene Standorte

Der Athlon 700 MHz bietet, wie die zwischen 500 und 650 MHz getakteten Modelle, neben einem 128 KByte L1-Cache On-Chip einen 512 KByte großen externen L2-Cache, der direkt vom Prozessor verwaltet wird. Da AMD dem Athlon eine auf Compaqs Alpha EV6 Bus-Protokoll basierende neue Mainboard-Architektur spendiert hat, wird dank einem besser organisierten 100 MHz Front-Side-Bus eine wesentlich höhere Systemleistung ermöglicht.

Der AMD Athlon 700 MHz kostet 849 US-Dollar in 1000er-Stückzahlen und wird in Austin, Texas gefertigt. Erste Rechner mit dem bisher schnellsten Athlon sollten gegen Ende Oktober, Anfang November vorgestellt werden.

Näheres zum Athlon findet sich in unserem Artikel: .

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Persona 5 Royal PS4 für 24,36€ + 2,99€ Versand oder Marktabholung, Yakuza Remastered...
  2. (u. a. Seagate Expansion Desktop 8TB für 125,75€ und SanDisk Ultra Micro-SDXC 128 GB für 13...
  3. (u. a. F1 2020 - Deluxe Schumacher Edition [EU Key] für 42,99€ und Borderlands 3 - Steam Key...
  4. (u. a. Sandisk Extreme 256GB SDXC für 54,99€, Western Digital 10 TB Elements Desktop externe...

Folgen Sie uns
       


Disney Plus - Test

Der Streamingdienst Disney Plus wurde am 24. März 2020 endlich auch in Deutschland gestartet. Golem.de hat die Benutzeroberfläche einem Test unterzogen und auch einen Blick auf das Film- und Serienangebot des Netflix-Mitbewerbers geworfen.

Disney Plus - Test Video aufrufen
    •  /