Abo
  • Services:

talk&translate: Erster automatischer Dolmetscher

Artikel veröffentlicht am ,

Die Firma linguatec Sprachtechnologien GmbH bringt im Oktober 99 den ersten automatischen Dolmetscher auf den Markt, der gesprochene Sprache direkt in eine andere Sprache übersetzen und wiedergeben kann. Das Programm will man auf der Frankfurter Buchmesse und der Systems vorstellen.

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Heilbronn
  2. PFALZKOM | MANET, Ludwigshafen

Das Programm verbindet drei Kerntechnologien der Computerlinguistik in einer interaktiven Anwendung. Mithilfe der Spracherkennung wird Gesprochenes zunächst in Text verwandelt. Ein Übersetzungsprogramm überträgt diesen Text dann vom Deutschen ins Englische bzw. vom Englischen ins Deutsche. Diese Übersetzung wird schließlich vom Sprachausgabemodul als gesprochener Text ausgegeben. Das Ganze soll in Echtzeit funktionieren, sodass ein Satz nur wenige Augenblicke nach der Spracheingabe in seiner Übersetzung angehört werden kann.

Die Spracherkennung basiert auf der aktuellen IBM ViaVoice-Technologie, für die Übersetzung sorgt eine Technologie, die bereits im Personal Translator von linguatec zum Einsatz kommt, und das Text-to-Speech-Modul basiere auf dem neuesten Stand der Sprachsynthese, so der Hersteller. Die Entwicklung von talk&translate wurde von der Europäischen Kommission honoriert und erhielt im Dezember 1998 den European Information Technology Prize.

Zum Lieferumfang von talk&translate gehört ebenso ein Tischmikrofon wie auch ein elektronisches Englisch-Wörterbuch mit One-Click-Funktion zum direkten Nachschlagen aus beliebigen Anwendungen heraus. Das Programm soll im Oktober für 298,- DM erscheinen.

Allerdings darf man bezweifeln, dass die Software im Alltag überzeugen kann, paart sich doch hier die Qualität von aktueller Spracherkennungssoftware mit der von automatischen Übersetzern.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Blackberry Key 2 - Hands on

Das Key2 ist das Nachfolgemodell des Keyone. Das Grundprinzip ist gleich. Im unteren Gehäuseteil gibt es eine fest verbaute Hardware-Tastatur. Darüber befindet sich ein Display im 3:2-Format. Das Schreiben auf der Tastatur ist angenehm. Im Juli 2018 kommt das Key2 zum Preis von 650 Euro auf den Markt.

Blackberry Key 2 - Hands on Video aufrufen
Always Connected PCs im Test: Das kann Windows 10 on Snapdragon
Always Connected PCs im Test
Das kann Windows 10 on Snapdragon

Noch keine Konkurrenz für x86-Notebooks: Die Convertibles mit Snapdragon-Chip und Windows 10 on ARM sind flott, haben LTE integriert und eine extrem lange Akkulaufzeit. Der App- und der Treiber-Support ist im Alltag teils ein Manko, aber nur eins der bisherigen Geräte überzeugt uns.
Ein Test von Marc Sauter und Oliver Nickel

  1. Qualcomm "Wir entwickeln dediziertes Silizium für Laptops"
  2. Windows 10 on ARM Microsoft plant 64-Bit-Support ab Mai 2018
  3. Always Connected PCs Vielversprechender Windows-RT-Nachfolger mit Fragezeichen

Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Segelschiff: Das Vindskip steckt in der Flaute
Segelschiff
Das Vindskip steckt in der Flaute

Hochseeschiffe gelten als große Umweltverschmutzer. Neue saubere Antriebe sind gefragt. Der Norweger Terje Lade hat ein futuristisches Segelschiff entwickelt. Doch solch ein neuartiges Konzept umzusetzen, ist nicht so einfach.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Energy Observer Toyota unterstützt Weltumrundung von Brennstoffzellenschiff
  2. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  3. Kreuzschifffahrt Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

    •  /