Abo
  • Services:

3Com - Netzwerke für kleine Unternehmen

Artikel veröffentlicht am ,

3Com präsentiert die Netzwerk-Produkte der OfficeConnect Produktfamilie in einem neuen Design und mit stark erweitertem Funktionsumfang. Die OfficeConnect-Serie richtet sich hauptsächlich an kleine bis mittelständische Unternehmen und zeichnet sich laut 3Com nicht nur durch ihr modernes Outfit, sondern auch durch das einfache Prinzip ihres Stacking Systems, in der Anwendung leicht zu nutzende Features sowie neuen Sicherheitslösungen aus.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Service Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. OPERATIONAL SERVICES GMBH & CO. KG, Frankfurt am Main

Zu den neuen Merkmalen der OfficeConnect-Familie zählt zum Beispiel ein ergonomisches, einteiliges Clipping System, mit dem die verschiedenen Einheiten mühelos an jedem Desktop verbunden werden können. Darüber hinaus hat 3Com den Verpackungen und Produkten verschiedene Farben zugewiesen, damit der Kunde die unterschiedlichen Technologiekategorien besser unterscheiden kann. Alle Lösungen des Bereiches Wide Area Networking (WAN) sind in Rot gehalten. Local Area Networking (LAN) Produkte wie Hubs, Switches, Netzadapter sowie PC-Karten tragen die Farbe Blau. Print Server sowie Firewalls haben ein grünes Outfit.

Seit der Einführung vor drei Jahren hat 3Com nach eigenen Angaben weltweit mehr als 15 Millionen OfficeConnect Ports vermarktet. Um die Zielgruppe der kleinen und mittleren Betreibe noch besser adressieren und von den Vorteilen der Vernetzung überzeugen zu können, hat 3Com zusätzlich "The Learning Centre" entwickelt. Dabei handelt es sich um ein kostenloses Online-Trainings-Programm, das Kunden in die Netztechnik und deren Anwendungen einführt. Die Kurse können unter der Web-Adresse www.learningcenter.3com.com besucht werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,82€
  2. 299€
  3. 499€ + Versand
  4. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test

Das Galaxy S9 und das Galaxy S9+ sind Samsungs neue Oberklasse-Smartphones. Golem.de hat sich im Test besonders die neuen Kameras angeschaut, die eine variable Blende haben.

Samsung Galaxy S9 und S9 Plus - Test Video aufrufen
Mobilfunk: Was 5G im Bereich Security bringt
Mobilfunk
Was 5G im Bereich Security bringt

In 5G-Netzwerken werden Sim-Karten für einige Anwendungsbereiche optional, das Roaming wird für Netzbetreiber nachvollziehbarer und sicherer. Außerdem verschwinden die alten Signalisierungsprotokolle. Golem.de hat mit einem Experten über Sicherheitsmaßnahmen im kommenden 5G-Netzwerk gesprochen.
Von Hauke Gierow

  1. Mobilfunk Nokia erwartet ersten 5G-Start noch dieses Jahr in den USA
  2. IMSI Privacy 5G macht IMSI-Catcher wertlos
  3. DAB+ Radiosender hoffen auf 5G als Übertragungsweg

Datenschutz: Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach
Datenschutz
Der Nutzer ist willig, doch die AGB sind schwach

Verbraucher verstehen die Texte oft nicht wirklich, in denen Unternehmen erklären, wie ihre Daten verarbeitet werden. Datenschutzexperten und -forscher suchen daher nach praktikablen Lösungen.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenskandal Bundesregierung erwägt strenge Facebook-Regulierung
  2. Quartalsbericht Facebook macht fast 5 Milliarden US-Dollar Gewinn
  3. Soziales Netzwerk Facebook ermöglicht Einsprüche gegen Löschungen

Adblock Plus: Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern
Adblock Plus
Bundesgerichtshof erlaubt Einsatz von Werbeblockern

Der Bundesgerichtshof hat im Streit um die Nutzung von Werbeblockern entschieden: Eyeo verstößt mit Adblock Plus gegen keine Gesetze. Axel Springer hat nach dem Urteil angekündigt, Verfassungsbeschwerde einreichen zu wollen.

  1. Urheberrecht Easylist muss Anti-Adblocker-Domain entfernen

    •  /