Abo
  • Services:

Wieder mal: MobilCom versucht Flatrate

Artikel veröffentlicht am ,

Ab Oktober 1999 will MobilCom in neun Städten mit einem Pauschaltarif für Internet und Telefon starten. Dies kündigte MobilCom-Chef Gerhard Schmid in einem Interview in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Online Today an. Schmid: "Der Kunde zahlt dabei eine Grundgebühr und kann dann unbegrenzt Ortsgespräche führen und im Internet surfen". Etwas Ähnliches - Internet zum Pauschaltarif - hatte MobilCom in Kooperation mit der Illustrierten Tomorrow schon einmal versucht, und war baden gegangen.

Stellenmarkt
  1. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. Robert Bosch GmbH, Ludwigsburg

Fehlende Leitungskapazitäten, inkompetente Technik und massive Sicherheitslücken sorgten für schlechte Publicity.

Wie Online Today recherchierte, ist in ungefähr vier Wochen mit einer Preisoffensive seitens T-Online zu rechnen. T-Online wird, ähnlich wie jetzt MobilCom, einen "echten" Pauschaltarif anbieten, schreibt das Blatt. Es soll sich um eine Internet-Grundgebühr handeln, bei der die Telefonkosten schon enthalten sind.

Neben dem Pauschaltarif kündigt Schmid den Börsengang seines Internet-Geschäftszweigs für Ende Oktober oder Anfang November an. Schmid wird allerdings nicht an der Spitze des Unternehmens stehen, stattdessen soll es ein eigenständiges Management geben.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (Zugang für die ganze Familie!)
  2. 14,99€
  3. 519€
  4. (heute u. a. Dual DT 210 Plattenspieler 77,00€ statt 111,99€)

Folgen Sie uns
       


BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht

BMW setzt auf elektrischen Motorsport: Die Münchener treten als zweiter deutscher Autohersteller in der Rennserie Formel E an. BMW hat in München das Fahrzeug für die Saison 2018/19 vorgestellt.

BMW stellt seinen Formel-E-Rennwagen vor - Bericht Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /