• IT-Karriere:
  • Services:

Medizinische Ausbildung im Internet

Artikel veröffentlicht am ,

In einer Kooperation von Freier und Technischer Universität Berlin und mit Unterstützung der Gesellschaft für Medizinische Ausbildung steht jetzt im Internet die Literaturdatenbank MedBeruf entgeltfrei zur Verfügung.

Stellenmarkt
  1. KfW IPEX-Bank GmbH, Frankfurt am Main
  2. Hays AG, Ravensburg

Sie umfaßt Literatur zur Aus-, Fort- und Weiterbildung von Ärzten, zu studentischen Reformbestrebungen, zum ärztlichen Berufsfeld und seinen Institutionen sowie zu den dazugehörigen theoretischen Fragen.

Die Datenbank wird bereits seit 1986 von der "Forschungsstelle Zeitgeschichte" des Instituts für Geschichte der Medizin am Fachbereich Humanmedizin der Freien Universität/ UKBF erstellt und basiert auf deren Archiv zum Thema "Medizinische Ausbildung und ärztliches Berufsfeld".

Diese europaweit einmalige Sammlung enthält in erster Linie deutschsprachige Publikationen: Zeitschriften, Monographien, Sammelwerke, aber auch die nicht über den Buchmarkt erhältliche "graue Literatur" (z.B. Vortragsmanuskripte, Lehrpläne, selbstverlegte Festschriften, Stellungnahmen von Verbänden, Parlaments- und Regierungsstellen) sowie Studenten-Zeitschriften medizinischer Fakultäten.

Über 9.500 Dokumente (ab Erscheinungsjahr 1970) sind eingearbeitet worden. Sie können zu 90 Prozent im Archiv im Original oder in Kopie eingesehen werden. Ansonsten ist der jeweils nächste Standort vermerkt. Die "Dokumentation Krankenhauswesen" am Institut für Gesundheitswissenschaften (IFG) der TU-Berlin stellt ihre fachliche und technische Kompetenz für Recherchen in diesem Archiv zur Verfügung. Als Hersteller von HECLINET (Health Care Literature Information Network), der einzigen europäischen Online-Fachdatenbank, bietet man über die Internetadresse www.heclinet.tu-berlin.de direkten , kostenlosen Zugang zu MedBeruf und zu anderen Spezialdatenbanken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 16,29€
  3. (u. a. Medieval Dynasty Deluxe Edition für 19,99€, 1954 Alcatraz für 0,99€, Milanoir für 5...
  4. 17,49€

Folgen Sie uns
       


Audi E Tron GT Probe gefahren

Der E-Tron GT ist die Oberklasse-Limousine von Audi. Golem.de ist das Elektroauto Probe gefahren.

Audi E Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /