Neue Anwendungen für Psion-Handhelds

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der Systems '99 in München werden gleich eine ganze Reihe neuer Anwendungen für den mobilen Einsatz vorgestellt, die Besitzer von Psion Serie 5 mx PRO Handhelds interessieren dürften.

Stellenmarkt
  1. Tester / Testautomatisierer (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. Senior-Softwareentwickler (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth
Detailsuche

So stellt die XCOM AG (Halle B 4, Stand 221) mit eFIX eine Software vor, die in Zukunft mobiles Homebanking mit dem Psion ermöglichen soll. Die Software entspricht dabei zu 100 Prozent dem neuen Homebanking-Computer-Interface-Standard 2.1. (HBCI), wie er durch den Zentralen Kreditausschuß (ZKA) verabschiedet wurde und damit für das deutsche Bank- und Finanzgewerbe verbindlich ist.

Wer sich lieber auf die Suche zur nächsten Bankfiliale begibt, kann mit dem satellitengestützten Kfz-Navigationssystem von WAROK (Halle B3, Stand 321/420) seinen Weg finden, ohne sich zu verirren. Das System besteht aus der sogenannten GPS-Maus (Antenne und Verstärker), einem Spezialnetzteil für zwei unterschiedliche Spannungen aus dem Zigarettenanzünder und den Verbindungskabeln zum Handheld-Computer. Das Navigationssystem stützt sich auf die Software-Pakete "Route Planner" und "Street Planner '99" der holländischen Palmtop B.V.. Der "Route Planner" umfaßt in der europäischen Version insgesamt 23 Karten, der "Street Planner'99" enthält die Stadtpläne aller deutschen Städte mit mehr als 50.000 Einwohnern. Der Wechsel zwischen den beiden Software-Paketen geschieht in Sekundenschnelle, d.h. das GPS-System benötigt keine Neuorientierung.

Das komplette WAROK GPS-System kostet inkl. Psion Handheld, Kabeln, Fahrzeughalterung und den beiden Software-Paketen 1.999,- DM. Für Besitzer des Psion Serie 5 steht das Bundle ohne Handheld-Computer zum Preis von 749,- DM zur Verfügung.

Golem Karrierewelt
  1. Blender Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    12.-14.12.2022, Virtuell
  2. Adobe Premiere Pro Grundkurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    19./20.01.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Mit der PointBase Mobile Edition für Psion Serie 5mx PRO bietet PointBase die erste 100%-Java-basierte SQL-Datenbank für Handheld-Computer. Die PointBase Mobile Edition wird ab 1. Oktober mit voller Entwicklerunterstützung verfügbar sein. Tools und Support kommen dabei ausschließlich von PointBase. Es werden zwei Datenbank-Typen angeboten. Die PointBase Mobile Edition, die nur etwa 100K an RAM-Speicher benötigt, ist eine eingebettete Datenbank für Anwendungen, die mobile Arbeitnehmer und Internet-Geräte wie PDAs und Setup-Boxen unterstützt. Die PointBase Server Edition ist eine eingebettete Datenbank für Netzwerk-basierende Applikationen, die auf E-Commerce und Java-Server zugeschnitten sind.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Viertes Mobilfunknetz
United Internet lässt Verkauf des Unternehmens durchrechnen

Fast keine eigenen Antennenstandorte, schwaches Open RAN, steigende Zinsen und Energiekosten: Ralph Dommermuth soll den Ausstieg bei 1&1 prüfen lassen.

Viertes Mobilfunknetz: United Internet lässt Verkauf des Unternehmens durchrechnen
Artikel
  1. Breko: Funklochamt schließt Bündnis für Backhaul
    Breko
    "Funklochamt" schließt Bündnis für Backhaul

    Glasfaserbetreiber wollen schneller Verträge für den Backhaul von Antennen bieten, die weiße Flecken schließen. Mobilfunkinfrastrukturgesellschaft und Breko sind jetzt Partner.

  2. Prozessor-Bug: Wie Intel einen Bug im ersten x86-Prozessor fixte
    Prozessor-Bug
    Wie Intel einen Bug im ersten x86-Prozessor fixte

    Der Prozessor tut nicht ganz, was er soll? Heute löst das oft eine neue Firmware, vor 40 Jahren musste neues Silizium her.

  3. App-Store-Rauswurfdrohung: Musk attackiert Apple
    App-Store-Rauswurfdrohung
    Musk attackiert Apple

    Apple hat angeblich seine Werbeaktivitäten auf Twitter weitgehend eingestellt und mit einem App-Store-Rauswurf gedroht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • Samsung Cyber Week • Top-TVs (2022) LG & Samsung über 40% günstiger • AOC Curved 34" WQHD 389€ • Palit RTX 4080 1.499€ • Astro A50 Gaming-Headset PS4/PS5/PC günstiger • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Thrustmaster Flight Sticks günstiger [Werbung]
    •  /