Abo
  • Services:

Otto-Katalog-CD mit gescannten 3D-Objekten

Artikel veröffentlicht am ,

Erstmals mit gescannten 3D-Objekten erscheint jetzt die aktuelle Katalog-CD des Otto Versand. Die mit einer jährlichen Auflage von 1 Million Exemplaren verteilte CD wurde durch 3D-Modelle, die durch Dimension 3D-Systems erstellt wurden, aufgewertet.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt
  2. Fidelity Information Services GmbH, München

"Die hochrealistische 3D-Präsentationstechnik von Dimension 3D ist für den Benutzer informativ und attraktiv zugleich und liefert uns damit einen weiteren Baustein zum Ausbau unserer Marktposition", so Frau Alvarez, Leiterin der Online-Dienste beim Otto Versand.

Das 3D-Fileformat SPX wurde von Dimension 3D speziell für die Präsentation von 3D-Daten per Internet und CD-ROM entwickelt und unter GNU-Lizenz im Sourcecode der Internet-Gemeinde zur freien Nutzung überlassen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-76%) 11,99€
  2. 59,99€ - Release 19.10.
  3. 14,99€
  4. 7,49€

Folgen Sie uns
       


Oculus Go - Test

Virtual Reality für 220 Euro? Oculus Go überzeugt im Test.

Oculus Go - Test Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Noctua NF-A12x25 im Test: Spaltlos lautlos
    Noctua NF-A12x25 im Test
    Spaltlos lautlos

    Der NF-A12x25 ist ein 120-mm-Lüfter von Noctua, der zwischen Impeller und Rahmen gerade mal einen halben Millimeter Abstand hat. Er ist überraschend leise - und das, obwohl er gut kühlt.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. NF-A12x25 Noctua veröffentlicht fast spaltlosen 120-mm-Lüfter
    2. Lüfter Noctua kann auch in Schwarz
    3. NH-L9a-AM4 und NH-L12S Noctua bringt Mini-ITX-Kühler für Ryzen

    Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
    Wonder Workshop Cue im Test
    Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

    Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
    Ein Test von Alexander Merz


        •  /