Abo
  • Services:

WebPAD Software-Toolkit erhältlich

Artikel veröffentlicht am ,

Die National Semiconductor Corporation und QNX Software Systems haben eine strategische Zusammenarbeit im Bereich der Information Appliances bekanntgegeben.

Stellenmarkt
  1. BRZ Deutschland GmbH, Nürnberg
  2. Controlware GmbH, München, Ingolstadt

Das Ziel der Kooperation ist die gemeinsame Entwicklung einer Reihe von produktionsreifen Referenz-Plattformen wie Internet-PADs (Personal Access Devices), Bildschirmtelefone, Set-top-Boxen und Handheld-Geräte.

Die erste gemeinsame Entwicklung ist das WebPAD Software Developers Toolkit - ein Software-Paket, das alles enthalten soll, was OEMs benötigen, um Internet-PADs zu fertigen.

Nationals WebPAD-Referenz-Plattform ist ein drahtloses PAD, das für Internet-Browsing optimiert ist. Bei einem Gewicht von weniger als 1400 Gramm entspricht die Größe des WebPADs nur etwa der eines Notizblockes.

Die Bedienung erfolgt über einen Touchscreen. Mit seinem drahtlosen Design können Anwender im Internet Surfen, Mails verschicken oder empfangen ohne von einem herkömmlichen PC abhängig zu sein.

Das WebPAD-Referenz-Design basiert auf dem Geode GXm Prozessor von National, einem x86-basierenden Chip mit integriertem Sound, Grafik, Memory Control und PCI- Interface.

Das WebPAD SDK ist in limitierten Stückzahlen ab sofort verfügbar. Weitere Informationen sind auf der Website von National unter www.national.com/webpad oder auf der Website von QNX unter www.qnx.de erhältlich.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018)

Ein Convertible mit E-Ink-Display - das Yoga Book C930 ist ein Hingucker, aber wie bedient es sich? Wir haben es ausprobiert.

Lenovo Yoga Book C930 mit E-Ink-Display ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /