Abo
  • Services:

CeQuadrat kündigt neue Version von WinOnCD an

Artikel veröffentlicht am ,

Das Aachener Software-Haus CeQuadrat wird gegen Ende des Jahres eine neue Version der CD-Brenner-Software WinOnCD auf den Markt bringen.

Stellenmarkt
  1. Mariaberg e.V., Gammertingen
  2. Diehl Metering GmbH, Nürnberg

"Unsere Kunden wollen eine ausgereifte CD-Recording-Lösung mit einem Maximum an Funktionsumfang. Bei der Entwicklung unserer WinOnCD-Software haben wir uns genau auf dieses Kundenbedürfnis konzentriert.", so Holger Kittel, Gründer und Geschäftsführer von CeQuadrat. Deteils wollte man jedoch nicht verraten.

Im Juli dieses Jahres war CeQuadrat für 25 Millionen US-Dollar von Adaptec übernommen worden. Der kalifornische Softwarehersteller will nun seine Position im europäischen Markt ausbauen und hat dazu CeQuadrat in Aachen zum Hauptquartier seiner Software Products Group in Europa gemacht.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 469€ + Versand (Bestpreis!)
  2. 482,99€ inkl. Versand (aktuell günstigste GTX 1080)

Folgen Sie uns
       


Subdomain Takeover - Interview mit Moritz Tremmel

Golem.de Redakteur Moritz Tremmel erklärt im Interview die Gefahren der Übernahme von Subdomains.

Subdomain Takeover - Interview mit Moritz Tremmel Video aufrufen
Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht

Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  2. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa
  3. Elektromobilität Elektrisches Surfboard Rävik flitzt übers Wasser

Smartphone von Gigaset: Made in Bocholt
Smartphone von Gigaset
Made in Bocholt

Gigaset baut sein Smartphone GS185 in Bocholt - und verpasst dem Gerät trotz kompletter Anlieferung von Teilen aus China das Label "Made in Germany". Der Fokus auf die Region ist aber vorhanden, eine erweiterte Fertigung durchaus eine Option. Wir haben uns das Werk angeschaut.
Ein Bericht von Tobias Költzsch

  1. Bocholt Gigaset baut Smartphone in Deutschland

    •  /