• IT-Karriere:
  • Services:

Soundblaster Live! Platinum - Veredeltes Gold

Artikel veröffentlicht am ,

Neue Soundblaster Live! Karte
Neue Soundblaster Live! Karte
Creative Labs neueste Soundkarte der Soundblaster Live! Serie kommt nicht nur mit Software zum Erstellen von MP3-Audiodateien, sondern auch mit einer eigenen Frontblende, an die zusätzliche Audiogeräte einfach an der Vorderseite des Computers angeschlossen werden könne.

Stellenmarkt
  1. Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. EuroCommand GmbH, Halstenbek

Zusätzlich zu den Anschlüssen direkt an der Karte, finden sich auf der Frontblende der Soundblaster Live! Platinum Anschlüsse für:

  • S/PDIF In (RCA/Koaxial))
  • S/PDIF Out (RCA/Koaxial)
  • Kopfhöreranschluss mit Lautstärkereglung
  • Kombiniertes Line In und Mikrofon In mit Verstärkern
  • MIDI In (Standard DIN)
  • MIDI Out (Standard DIN)

Hardwaretechnisch hat die Soundblaster Live! Platinum gegenüber dem bisherigen Spitzenmodell, der Soundblaster Live! Gold, außer der Frontblende übrigens nichts neues zu bieten, es steckt immer noch Creatives leistungsfähiger EMU10K1 Audioprozessor auf der Karte. Neben 64 Stimmen, Echtzeiteffekten, Creative Labs EAX 3D-Sound und ladbaren SoundFonts bietet die PCI-Karte 48 MIDI Kanäle mit 128 GM & GS-kompatiblen Instrumenten und 10 Drum Kits.

Der Preis der zumindest in den USA und Kanada ab sofort erhältlichen Soundblaster Live! Platinum beträgt 199 US-Dollar. Die brandneue Live!Ware 3.0 Software inkl. Treibern für Windows 95, 98 und NT 4.0 wird mitgeliefert. In Deutschland wird die Karte voraussichtlich ab Oktober zu einem Preis von 449,- DM verkauft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Der Konsolen-PC - Fazit

Seit es AMDs RDNA-2-Grafikkarten gibt, kann eine Next-Gen-Konsole leicht nachgebaut werden. Wir schauen, was es dazu braucht und ob der Konsolen-PC etwas taugt.

Der Konsolen-PC - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /