Abo
  • Services:

Sun - Java 2 Enterprise Edition Beta Release

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der Java 2 Enterprise Edition liefert Sun nun eine integrierte Plattform, die es vereinfachen soll, Lösungen für mehrschichtige (Multi-tier) Unternehmens-Applikationen zu entwickeln. Die Beta umfasst Umgebungen für die Betriebssysteme Solaris und Windows NT und kommt in jeweils zwei Paketen, eines mit der Software und einer mit der Dokumentation.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. TUI Group, Hannover

Für registrierte Entwickler steht die Java 2 SDK Enterprise Edition Beta kostenlos zum Download auf den Webseiten von Sun. Allerdings ist die Software auf Grund von Exportbestimmungen auf die USA und Canada beschränkt, so Sun.

Die Vorabveröffentlichung soll Entwicklern vor allem erste Einblicke in die Technologie geben, enthält sie doch schon alle Spezifikationen und eine Umgebung, in der sich deren Funktionalität testen lässt. Die endgültige Version soll im Dezember erscheinen.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. 54,99€ statt 99,98€
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD

Folgen Sie uns
       


Google Lens ausprobiert

KI mit Sehschwäche: Google Lens ist noch im Betastadium.

Google Lens ausprobiert Video aufrufen
Sony: Ein Kuss und viele Tode
Sony
Ein Kuss und viele Tode

E3 2018 Mit einem zärtlichen Moment in The Last of Us 2 hat Sony sein Media Briefing eröffnet - danach gab es teils blutrünstiges Gameplay plus Rätselraten um Death Stranding von Hideo Kojima.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Smach Z ausprobiert Neuer Blick auf das Handheld für PC-Spieler
  2. The Division 2 angespielt Action rund um Air Force One
  3. Ghost of Tsushima Dynamischer Match im offenen Japan

Gemini PDA im Test: 2004 ist nicht 2018
Gemini PDA im Test
2004 ist nicht 2018

Knapp über ein Jahr nach der erfolgreichen Finanzierung hat das Startup Planet Computers mit der Auslieferung seines Gemini PDA begonnen. Die Tastatur ist gewöhnungsbedürftig, längere Texte lassen sich aber mit Geduld durchaus damit tippen. Die Frage ist: Brauchen wir heute noch einen PDA?
Ein Test von Tobias Költzsch und Sebastian Grüner

  1. Atom Wasserfestes Mini-Smartphone binnen einer Minute finanziert
  2. Librem 5 Freies Linux-Smartphone wird größer und kantig
  3. Smartphone-Verkäufe Xiaomi erobert Platz vier hinter Huawei, Apple und Samsung

3D-Druck on Demand: Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt
3D-Druck on Demand
Wenn der Baumarkt Actionfiguren aus Stahl druckt

Es gibt viele Anbieter für 3D-Druck on Demand und die Preise fallen. Golem.de hat die 3D-Druckdienste von Toom, Conrad Electronic, Sculpteo und Media Markt getestet, um neue Figuren der Big-Jim-Reihe zu erschaffen.
Ein Praxistest von Achim Sawall


      •  /