Abo
  • Services:

Via kündigt Cyrix-Prozessor für Sockel 370 an

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem Chipsatz-Hersteller Via Technologies so gut wie alle übrig gebliebenen Konkurrenten Intels und AMDs aufgekauft hat, die eigene x86-Chips herstellen, will das Unternehmen noch 1999 einen Cyrix-Prozessor für Celeron-Mainboards auf den Markt bringen.

Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. STÖBER Antriebstechnik GmbH + Co. KG, Pforzheim

Der neue Prozessor mit dem Codenamen Joshua basiert auf Cyrix' Cayenne-Prozessor-Kern, besitzt 64 KByte Level-1 sowie 256 KByte Level-2 Cache und soll mit Taktraten über 500 MHz ausgeliefert werden. Dank der Kompatibilität zu Intels Sockel 370 kann Joshua in jedem dafür ausgelegten Celeron-Board betrieben werden.

Ob und wann VIA den Pentium-III-Konkurrenten Mojave mit seinem Jalapeno-Prozessorkern auf den Markt bringen wird, ist bisher noch nicht bekannt.

Ob VIA es schafft, mit Joshua im Low-end-PC-Bereich Fuß zu fassen und sich gegen Intel durchzusetzen, bleibt abzuwarten. National Semiconductor und IDT haben ihre Technologie nicht ohne Grund an VIA verkauft - die Gewinnmargen sind im Low-end-PC-Markt so gering geworden, dass nur bei großen Stückzahlen noch ausreichend Gewinn gemacht werden kann.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 4 Blu-rays für 20€, 2 TV-Serien für 20€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Tolino Shine 3 - Hands on

Der Shine 3 ist der neue E-Book-Reader der Tolino-Allianz. Das neue Modell bietet einen kapazitiven Touchscreen und erhält die Möglichkeit, die Farbtemperatur des Displaylichts zu verändern. Der Shine 3 ist für 120 Euro verfügbar.

Tolino Shine 3 - Hands on Video aufrufen
Augmented Reality: Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone
Augmented Reality
Das AR-Fabrikgelände aus dem Smartphone

Derzeit ist viel von einer Augmented Reality Cloud die Rede. Golem.de hat mit dem Berliner Startup Visualix über den Stand der Technik und künftige Projekte für Unternehmenskunden gesprochen - und darüber, was die Neuerungen für Pokémon Go bedeuten könnten.
Ein Interview von Achim Fehrenbach

  1. Jarvish Motorradhelm bringt Alexa in den Kopf
  2. Patentantrag Apple plant Augmented-Reality in der Windschutzscheibe
  3. Magic Leap Lumin OS Erste Bilder des Betriebssystems für Augmented Reality

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Informationsfreiheitsbeauftragte Algorithmen für Behörden müssen diskriminierungsfrei sein
  2. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  3. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär

Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
  2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    •  /