Abo
  • Services:

Gratis telefonieren bei 01051 Telecom

Artikel veröffentlicht am ,

Im Rahmen der Aktion "01051 on Tour" hat die Telefongesellschaft 01051 Telecom weitere Städte bekannt gegeben, in denen im Call-by-Call-Verfahren demnächst kostenlos über die Vorwahl 01051 telefoniert werden kann. Der Anbieter hatte bereits vor zwei Wochen die Einwohner der Städte Reutlingen und Regensburg 24 Stunden lang mit kostenlosen Ferngesprächen überrascht.

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. August Beck GmbH & Co. KG, Winterlingen

"Die Resonanz auf unsere Aktion war überwältigend", meint 01051-Gründer Christian Wolff. "Und das, obwohl wir fast keine Werbung dafür gemacht haben".

Welche Städte als nächstes an die Reihe kommen sollen, konnten die 01051-Homepagebesucher selbst entscheiden. Sie durften in den vergangenen Wochen ihre eigene Stadt für diese Aktion anmelden.

Mittlerweile sind die Wahlergebnisse ausgewertet. Die 'Tour' sieht deswegen an vier aufeinander folgenden Samstagen wie folgt aus: Ulm (16. Oktober), Kassel (23. Oktober), Osnabrück (30. Oktober), Göppingen (6. November).

Wolff: "Wir haben natürlich nicht nur die Anzahl der Stimmen gezählt, sondern diese im Verhältnis zur Einwohnerzahl berechnet. Sonst hätten mit Sicherheit nur große Städte wie Berlin oder München gewonnen, und das wäre nicht sehr fair gewesen. Jetzt sind es wenigstens nicht die Ballungsräume die davon profitieren, sondern kleinere Städte".

Allerdings wäre die Aktion für 01051 mit Sicherheit auch deutlich teurer geworden, hätten größere Städte gewonnen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ (Vergleichspreis 488€)
  2. 99,99€ + USK-18-Versand (Die Bestellbarkeit könnte sich jederzeit ändern bzw. kurzfristig...
  3. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  4. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 38,49€ und Monster Hunter World Deluxe Edition für 48,49€)

Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /