• IT-Karriere:
  • Services:

Linux-Dienstleister fusionieren

Artikel veröffentlicht am ,

Die beiden Linux-Dienstleister ID-Pro GmbH aus Bonn und die DI Delta Internet GmbH aus Arnsberg schließen sich unter dem Dach der neu gegründeten ID-Pro AG zusammen.

Stellenmarkt
  1. Bauerfeind AG, Zeulenroda-Triebes
  2. MVV Energie AG, Mannheim

Die Tätigkeitsfelder der Id-Pro AG erstrecken sich von Consulting, über System-Implementierung, Support und Training bis hin zur Open-Source-Software-Entwicklung.

"Angesichts der rasanten Entwicklung des Linux-Marktes und der steigenden Nachfrage nach konzentriertem Linux-Know-How auch für größere Projekte ergänzen sich die beiden Unternehmen ideal", erläutert Firmensprecher Daniel Riek den Zusammenschluss.

Ziel sei es, so Riek, "bundesweit eine kompetente Schnittstelle zwischen den Bedürfnissen professioneller Anwender und der Welt der Open-Source-Software zu bilden".

Das Gesamtunternehmen ID-Pro AG wird seinen Hauptsitz zunächst in Bonn haben und mit Arnsberg die erste Niederlassung im Ruhrgebiet. Weiter Niederlassungen in wichtigen deutschen Wirtschafts- und Dienstleistungszentren sind geplant.

Die ID-Pro AG ist auf der Düsseldorfer exponet '99 in Halle 1 / 2 auf Stand Highway 33 und auf der Systems '99 in München auf Stand A3.203-36 zu finden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 77€ (Bestpreis)
  2. (u. a. WD MyPassport externe HDD 5TB für 99€, Sony KD-55XH9077 55Zoll LED für 799€ (inkl...
  3. (u. a. Lords of the Fallen Game of the Year Edition für 2,50€, Toybox Turbos für 3,33€, Heavy...
  4. (u. a. bis zu 50 Prozent Rabatt auf PC-Gehäuse bis -50% und bis zu 130€ Cashback bei Kauf von...

Folgen Sie uns
       


Razer Kyio Pro Webcam - Test

Webcams müssen keine miese Bildqualität haben, wie Razers Kyio Pro in unserem Test beweist.

Razer Kyio Pro Webcam - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /