Abo
  • Services:

Linux-Dienstleister fusionieren

Artikel veröffentlicht am ,

Die beiden Linux-Dienstleister ID-Pro GmbH aus Bonn und die DI Delta Internet GmbH aus Arnsberg schließen sich unter dem Dach der neu gegründeten ID-Pro AG zusammen.

Stellenmarkt
  1. SOH Stadtwerke Offenbach Holding GmbH, Offenbach am Main
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Kulmbach

Die Tätigkeitsfelder der Id-Pro AG erstrecken sich von Consulting, über System-Implementierung, Support und Training bis hin zur Open-Source-Software-Entwicklung.

"Angesichts der rasanten Entwicklung des Linux-Marktes und der steigenden Nachfrage nach konzentriertem Linux-Know-How auch für größere Projekte ergänzen sich die beiden Unternehmen ideal", erläutert Firmensprecher Daniel Riek den Zusammenschluss.

Ziel sei es, so Riek, "bundesweit eine kompetente Schnittstelle zwischen den Bedürfnissen professioneller Anwender und der Welt der Open-Source-Software zu bilden".

Das Gesamtunternehmen ID-Pro AG wird seinen Hauptsitz zunächst in Bonn haben und mit Arnsberg die erste Niederlassung im Ruhrgebiet. Weiter Niederlassungen in wichtigen deutschen Wirtschafts- und Dienstleistungszentren sind geplant.

Die ID-Pro AG ist auf der Düsseldorfer exponet '99 in Halle 1 / 2 auf Stand Highway 33 und auf der Systems '99 in München auf Stand A3.203-36 zu finden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 3,40€
  2. 4,00€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


Gamescom 2018 - Vorbesprechung (Golem.de Live)

Die Golem.de-Redakteure Peter Steinlechner und Michael Wieczorek besprechen, was uns auf der Gamescom 2018 in Köln erwartet.

Gamescom 2018 - Vorbesprechung (Golem.de Live) Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Fancy Bear Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
  2. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  3. US Space Force Planlos im Weltraum

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren Ford will lieber langsam sein
  2. Navya Mainz testet autonomen Bus am Rheinufer
  3. Drive-by-wire Schaeffler kauft Lenktechnik für autonomes Fahren

IT-Jobs: Achtung! Agiler Coach gesucht?
IT-Jobs
Achtung! Agiler Coach gesucht?

Überall werden sie gesucht, um den digitalen Wandel voranzutreiben: agile Coaches. In den Jobbeschreibungen warten spannende Aufgaben, jedoch müssen Bewerber aufpassen, dass sie die richtigen Fragen stellen, wenn sie etwas bewegen möchten.
Von Marvin Engel

  1. Wework Die Kaffeeautomatisierung des Lebens
  2. IT-Jobs Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
  3. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees

    •  /