Abo
  • Services:
Anzeige

Bringen neue Messen CeBIT Home in Bedrängnis?

Anzeige

Während die CeBIT Home noch um Akzeptanz bei Ausstellern und Publikum kämpft, könnte die Planung von zwei neuen Fachmessen schon bald das endgültige Aus für den CeBIT- Ableger bedeuten, berichtet die IT-Zeitschrift ComputerPartner.

Dem Artikel zufolge planen die Veranstalter der Internationalen Funkausstellung bereits Ende August 2000 in Berlin eine weitere Consumer-Messe. Die Messe Berlin hält sich zu den Plänen einer "IFA Home" oder einer jährlichen "IFA" derzeit noch bedeckt: "Wir wollen eine Messe etablieren, die den immer schneller werdenden Produktzyklen der Industrie Rechnung trägt", ist der einzige Kommentar von Pressesprecher Michael Hofer. Dennoch will man schon im Oktober mit dem Konzept an die Öffentlichkeit gehen.

Darüber hinaus plant die Messe Düsseldorf GmbH laut ComputerPartner erstmals eine Veranstaltung für die Computer- Spiele-Industrie. Die "Interactive Games Expo" (Igex) soll vom 23. bis 27. August 2000 stattfinden. Mit der neuen Spiele-Messe könnte ein langgehegter Wunsch der Industrie nach einer eigenständigen deutschen Messe für PC- und Videokonsolen-Entertainment Realität werden.

Die neue Einrichtung solle sich an den Bedürfnissen des Fachpublikums ausrichten und Kommunikationstreffpunkt für Spieleentwickler sein, so Michael Gohlke, Projektreferent bei der Messe Düsseldorf GmbH.

Die Deutsche Messe AG in Hannover, Ausrichter der "CeBIT Home", die aufgrund der am Stammort Hannover stattfindenden "Expo 2000" auf Leipzig ausweichen musste, gibt sich dennoch zuversichtlich: "Die 'CeBIT Home 2000 findet unumstößlich statt. Und wir sind der festen Überzeugung, dass sie gut läuft"', so Unternehmenssprecher Ulrich Koch.

Angesprochen auf die Planungen der Messe Berlin äußert sich Koch aber sehr kritisch: "Hinter dieser Aktion stehen noch sehr große Fragezeichen. Wir finden es jedoch verwunderlich, dass die Messe in Berlin ausgerechnet im gleichen Zeitraum stattfinden soll, in dem wir eine Veranstaltung aufziehen wollen. Schließlich war die 'CeBIT Home' von Anfang an im Wechsel mit der 'IFA' geplant".


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  3. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€

Folgen Sie uns
       

  1. Datenbank

    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

  2. Windows 10

    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

  3. Robert Bigelow

    Aufblasbare Raumstation um den Mond soll 2022 starten

  4. Axon M

    ZTE stellt Smartphone mit zwei klappbaren Displays vor

  5. Fortnite Battle Royale

    Epic Games verklagt Cheater auf 150.000 US-Dollar

  6. Microsoft

    Das Surface Book 2 kommt in zwei Größen

  7. Tichome Mini im Hands On

    Google-Home-Konkurrenz startet für 82 Euro

  8. Düsseldorf

    Telekom greift Glasfaserausbau von Vodafone an

  9. Microsoft

    Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

  10. Infrastrukturabgabe

    Kleinere deutsche Kabelnetzbetreiber wollen Geld von Netflix



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Wenn ich das jetzt recht verstanden habe...

    ve2000 | 02:01

  2. Fehlendes Alleinstellungsmerkmal kann positiv...

    Dadie | 01:49

  3. Re: Was ist wenn meine Webseite Https erzwingt?

    ve2000 | 01:49

  4. Re: Preis - Fehler?

    Slurpee | 01:42

  5. Re: Der "Fortschritt" ist inzwischen nur noch...

    Slurpee | 01:41


  1. 21:08

  2. 19:00

  3. 18:32

  4. 17:48

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel