Abo
  • Services:
Anzeige

BDI begrüßt Computeroffensive der Bundesregierung

Anzeige

Das Aktionsprogramm der Bundesregierung "Innovation und Arbeitsplätze in der Informations-Gesellschaft des 21. Jahrhunderts" wird vom Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) in einer Pressemitteilung ausdrücklich begrüßt.

Die Bundesregierung plant nach einen Bericht der Süddeutschen Zeitung ein Aktionsprogramm, das bis zum Jahr 2002 eine Drittelmillion Jobs entstehen lassen soll. Das verspräche zumindest ein 150-seitiges Massnahmenpapier, das der SZ vorliegt.

Deutschland brauche neue zukunftsorientierte Arbeitsplätze und die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit seiner Wirtschaft, erklärte der industrielle Spitzenverband am Mittwoch nach der Verabschiedung des Programms im Kabinett. Es sei der richtige Ansatz, die laufenden politischen und wirtschaftlichen Aktivitäten für Deutschlands Weg in die Informations-Gesellschaft über das Aktionsprogramm zu bündeln. Deutschland müsse eine europäische Spitzenposition in der Informationsgesellschaft erringen, so der BDI.

Bei der Internetnutzung und -verbreitung liegt Deutschland noch im Hintertreffen. Es sollten daher alle Schulen und beruflichen Ausbildungsstätten mit multimediafähigen PC und Internetanschlüssen ausgestattet werden, forderte der BDI. Zudem seien die Beschäftigungspotenziale der Informations- Gesellschaft noch unzureichend ausgeschöpft. Im Bereich der Informations-Wirtschaft könnten derzeit 75.000 Stellen für IT-Fachkräfte nicht besetzt werden. Noch einmal so viel Spezialisten fehlten bei den Anwendern und Nutzern der neuen Techniken.

Bis zum Jahr 2003 soll deshalb das Ausbildungsvolumen bei den neuen IT-Berufen auf 40.000 gesteigert werden, kündigte der BDI an.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. Rational AG, Landsberg am Lech
  3. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  4. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 1899,00€

Folgen Sie uns
       

  1. GTA 5

    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

  2. Geldwäsche

    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

  3. Soziale Medien

    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

  4. Streit um Stream On

    Die Telekom spielt das Uber-Spiel

  5. US-Verteidigungsministerium

    Pentagon forschte jahrelang heimlich nach Ufos

  6. Age of Empires (1997)

    Mit sanftem "Wololo" durch die Antike

  7. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  8. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  9. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  10. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. Re: Börsen ohne Identitätsnachweis

    Cystasy | 02:17

  2. Re: Warum kein Alien uns unangekündigt besuchen wird

    quasides | 02:04

  3. Re: Drecksmarketing

    Prinzeumel | 01:22

  4. Re: Um Informatik zu lernen, braucht man keine...

    tristanheussner | 01:03

  5. Re: Spieglein, Spieglein...

    Pjörn | 00:57


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel