Abo
  • Services:

Telekommunikation und Strom aus einer Hand

Artikel veröffentlicht am ,

Mit einem ersten gemeinsamen Auftritt in Hamburg wollen die Hamburgischen Electrizitäts-Werke (HEW) und ihre Telefontochter HanseNet Strom- und Telefonieprodukte aus einer Hand anbieten.

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München

Das Geschäft werden ab dem 1. Oktober dieses Jahres die bisherigen Vertriebspartner von HanseNet durchführen. Zielgruppen sind Privatkunden und kleine Geschäftskunden.

HanseNet arbeitet in Hamburg derzeit mit etwa 50 Vertriebspartnern zusammen. Hierzu zählen unter anderem Telekommunikations-Fachhändler, EDV-Systemhäuser, Bürofachhändler oder Firmen der Fernmeldetechnik. Diese Händler sollen künftig zusätzlich zu den HanseNet-Produkten für die Bereiche Telefonie, Servicerufnummern, Internet und Datendienste auch das Stromangebot HEWfuture verkaufen können. Dabei profitiert auch der Handel durch ein Bonussystem.

"Die Vertriebspartnerschaft ist ein erster Schritt in Richtung weitere gemeinsame Vertriebsaktivitäten", sagt Volker Littkowski, Vertriebsleiter bei HanseNet. "In den hart umkämpften Märkten Strom und Telekommunikation ist es sinnvoll, Interessen zu bündeln, Synergien zu erzielen und den Kunden einen Zusatznutzen zu bieten", begründet Littkowski den Schritt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€ (Bestpreis!)
  2. 569€ (Bestpreis!)
  3. 64,90€ für Prime-Mitglieder (Vergleichspreis 72,88€)

Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Bundesnetzagentur Regierung will gemeinsames 5G-Netz auf dem Land durchsetzen
  2. Mobilfunk Telekom will 5G-Infrastruktur mit anderen gemeinsam nutzen
  3. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /