Abo
  • Services:

IBM - Leichtes Gepäck für schwere Arbeit

Artikel veröffentlicht am ,

ThinkPad 240
ThinkPad 240
IBM steigt nach bereits dreijähriger Erfahrung in Japan und den Vereinigten Staaten nun auch in Deutschland in den Subnotebook-Markt ein. Der nur 25 mm dünne ThinkPad 240 ist trotz seines geringen Gewichts von nur 1,3 kg ein vollwertiges Notebook.

Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Erfurt
  2. LexCom Informationssysteme GmbH, München

Der ThinkPad 240 bietet unter anderem eine Tastatur, die lediglich fünf Prozent kleiner ausfällt als die seiner großen Brüder und auch eine integrierte Handballenauflage bietet. Sämtliche Schnittstellen, etwa zur Einbindung in das Unternehmensnetzwerk, zum Anschluss eines Druckers oder eines Monitors sind bereits im Gerät integriert. Somit benötigt man keinen Port-Replikator.

Im Herzen des Geräts werkelt ein 300-MHz-Mobile Celeron-Prozessor von Intel, unterstützt von 64 MB SDRAM, aufrüstbar auf bis zu 192 MB, und einer 6,4-GB-Festplatte. Eine Grafikkarte mit 2 MByte VRAM und MPEG-1-Unterstützung speist das 10,4 Zoll-SVGA-TFT-Display. Zudem ist ein 56K-V.90-Modem integriert.

Zur mitgelieferten Software gehört neben dem Betriebssystem Windows 98 das Office-Paket Lotus Smart Suite Millenium, das Anti-Viren-Programm Norton AntiVirus und die Benutzeroberfläche Access ThinkPad. Die Software ConfigSafe stellt im Notfall die ursprüngliche Konfiguration des Gerätes wieder her.

Das IBM ThinkPad 240 soll ab Ende September zum empfohlenen Verkaufspreis von 5199,- DM erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 149€ (Bestpreis!)
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)

Folgen Sie uns
       


Google Home Max im Test

Der Home Max ist Googles teuerster smarter Lautsprecher. Mit einem Preis von 400 Euro gehört er zu den teuersten smarten Lautsprechern am Markt. Der Home Max kann wahlweise im Hoch- oder Querformat verwendet werden und liefert einen guten Klang, schafft es aber nicht, sich den Rang der Klangreferenz zu erkämpfen. Dafür liegt der Home Max bei der Mikrofonleistung ganz vorne und gehört damit zu den besten Google-Assistant-Lautsprechern am Markt.

Google Home Max im Test Video aufrufen
Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
Leistungsschutzrecht
So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
  2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
  3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

    •  /