Abo
  • IT-Karriere:

Apple: Lieferprobleme bei G4-Prozessoren

Artikel veröffentlicht am ,

Auf Grund von Versorgungsenpässen, die durch unkalkulierbar hohe Nachfrage entstanden seien, hat Apple nun ein Problem mit der Lieferung von G4-Rechnern.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus Dresden GmbH, Dresden
  2. Bechtle Onsite Services, Oberhausen

Die in den letzten drei Wochen eingegangenen Bestellungen hätten die Marke von 150.000 locker übersprungen, so Steve Jobs, CEO von Apple.

Dies sei mehr, als man in den kühnsten Träumen erwartet habe, so Jobs weiter. Das Dilemma sei nun, dass man die Nachfrage erst im nächsten Quartal befriedigen könne und damit Käufer verärgere, die ihren G4 Macintosh jetzt bestellt haben. Dies werde für das laufende Quartal sogar Gewinnrückgänge gegenüber dem Vorjahr bedeuten, warnte Apple pflichtschuldig die Aktionäre.

Dabei habe nicht einmal Apple selbst die Schuld, sondern Produktionspartner Motorola, bei dem die Hochleistungs-CPUs gefertigt werden. Für das kommende Quartal gelobt man nun allerseits Abhilfe.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)

Folgen Sie uns
       


Harry Potter Wizards Unite angespielt

Harry Potter Go? Zum Glück hat der neue AR-Titel auch ein paar eigene Ideen zu bieten.

Harry Potter Wizards Unite angespielt Video aufrufen
Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. Arbeit Hilfe für frustrierte ITler
  2. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  3. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt

Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
Erdbeobachtung
Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
  2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
  3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

    •  /