• IT-Karriere:
  • Services:

Ford und Microsoft arbeiten zusammen

Artikel veröffentlicht am ,

Die Microsoft Website Carpoint und Ford Amerika arbeiten ab sofort im Rahmen eines Auto-Kataloges zusammen, um Kunden den Online-Kauf ihres Autos zu erleichtern.

Stellenmarkt
  1. mahl gebhard konzepte Landschaftsarchitekten BDLA Stadtplaner Partnerschaftsgesellschaft mbB, München
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Microsoft und der Autohersteller haben nach einem Bericht des News-Dienstes News.com ein Onlinesystem entwickelt, das die Zusammenstellung des Wunschautos sowie das Ordern des Autos online ermöglicht.

Die neue Website soll Kunden eine sofortige Zusage über die Lieferzeit des Wunschautos geben können, bzw. den Kunden den Lieferzeitpunkt festlegen lassen. Die Auslieferung erfolgt wie gewohnt beim örtlichen Händler.

Der von beiden Firmen zutreffenderweise Meilenstein in der Zusammenführung von Webtechnologien und Produktionsplanung- Systemen gefeierte Dienst ist zunächst nur in den USA verfügbar und ermöglicht es auch, Inspektionstermine mit dem Vertragshändler vor Ort über das Internet zu arrangieren.

Man schätzt, dass sich bereits 40 % der amerikanische Konsumenten über das Internet über Neuwagen informieren und somit den Kaufprozess einleiten. Nun will man den gesamten Kaufprozess online abbilden, ohne die Händlerschaft auszuschließen sondern vielmehr zu integrieren - mit leichtem Zwang, den Ford verlangte letzen Monat, dass alle Händler online erreichbar sein müssen.

Das neue Unternehmen ist um das MSN Carpoint Informationsangebot herum organisiert, dass als Einstiegspunkt fungiert. Wie viel Ford in E-Business investiert hat, ist nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 759€ (Bestpreis)
  2. (u. a. be quiet! Straight Power 11 Platinum 850Watt PC-Netzteil für 154,90€, Heitronic...
  3. 172,90€
  4. (u. a. Razer Basilisk Ultimate Wireless Gaming-Maus und Mouse Dock für 129€, Asus ROG Strix G17...

Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /