Abo
  • Services:

Pharma-Unternehmen: Diskussion über E-Commerce

Artikel veröffentlicht am ,

Die Führungskräfte der großen Pharmaunternehmen treffen in London zwischen dem 18. bis 19. November bei der Electronic Commerce for Pharmaceuticals Europe Konferenz zusammen, um Chancen und Riskiken des E-Commerce für ihre Branche zu diskutieren.

Stellenmarkt
  1. SCHOTT AG, Mainz
  2. Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main

Die Veranstaltung kann viele Top Sprecher aus branchenführenden Unternehmen wie GlaxoWellcome, Boehringer Ingelheim, Schering, AlliedSignal, Merck, Pharmacia & Upjohn, Lilly, AstraZeneca und Rhone-Poulenc Rorer aufweisen. "E-Commerce ist kein Modewort - es ist Realität! Sein Einfluss auf die Industrie ist sehr groß und wird die Art und Weise entscheidend verändern, in der Geschäfte jetzt und in Zukunft abgewickelt werden", ließ Conference Director Sébastien Rooryck verlauten.

Das Konferenzprogramm bietet unter anderem Fallstudien, in denen einzelne Unternehmen aufzeigen wollen, wie sie ihre E- Commerce Strategien aufgebaut, ihre Kundenbeziehungen und Lieferkettenservices modifiziert und den Einsatz ihrer E- Commerce Programme geplant haben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. beim Kauf ausgewählter Z370-Boards mit Intel Optane Speicher + Intel SSD

Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Mars: Die Staubstürme des roten Planeten
Mars
Die Staubstürme des roten Planeten

Der Mars-Rover Opportunity ist nicht die erste Mission, die unter Staubstürmen leidet. Aber zumindest sind sie inzwischen viel besser verstanden als in der Frühzeit der Marsforschung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Dunkle Nacht im Staubsturm auf dem Mars
  2. Mars Insight Ein Marslander ist nicht genug

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

    •  /