Abo
  • IT-Karriere:

Pharma-Unternehmen: Diskussion über E-Commerce

Artikel veröffentlicht am ,

Die Führungskräfte der großen Pharmaunternehmen treffen in London zwischen dem 18. bis 19. November bei der Electronic Commerce for Pharmaceuticals Europe Konferenz zusammen, um Chancen und Riskiken des E-Commerce für ihre Branche zu diskutieren.

Stellenmarkt
  1. MBDA Deutschland, Schrobenhausen
  2. VDI/VDE Innovation + Technik GmbH, Berlin

Die Veranstaltung kann viele Top Sprecher aus branchenführenden Unternehmen wie GlaxoWellcome, Boehringer Ingelheim, Schering, AlliedSignal, Merck, Pharmacia & Upjohn, Lilly, AstraZeneca und Rhone-Poulenc Rorer aufweisen. "E-Commerce ist kein Modewort - es ist Realität! Sein Einfluss auf die Industrie ist sehr groß und wird die Art und Weise entscheidend verändern, in der Geschäfte jetzt und in Zukunft abgewickelt werden", ließ Conference Director Sébastien Rooryck verlauten.

Das Konferenzprogramm bietet unter anderem Fallstudien, in denen einzelne Unternehmen aufzeigen wollen, wie sie ihre E- Commerce Strategien aufgebaut, ihre Kundenbeziehungen und Lieferkettenservices modifiziert und den Einsatz ihrer E- Commerce Programme geplant haben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-81%) 0,75€
  2. 3,99€ statt 19,99€
  3. 0,49€
  4. 2,22€

Folgen Sie uns
       


Cepton Lidar angesehen

So funktioniert der Laserscanner des US-Startups Cepton.

Cepton Lidar angesehen Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus
  2. Ingolstadt Audi vernetzt Autos mit Ampeln
  3. Wasserkühlung erforderlich Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

IT-Headhunter: ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
IT-Headhunter
ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

Marco Nadol vermittelt für Hays selbstständige Informatiker, Programmierer und Ingenieure in Unternehmen. Aus langjähriger Erfahrung als IT-Headhunter weiß er mittlerweile sehr gut, was ihre Chancen auf dem Markt erhöht und was sie verschlechtert.
Von Maja Hoock

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?
  3. Milla Bund sagt Pläne für KI-gesteuerte Weiterbildungsplattform ab

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  2. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt
  3. Bethesda TES Blades startet in den Early Access

    •  /