Abo
  • Services:
Anzeige

ECPAT: Globalisierung fördert Kinderpornografie

Anzeige

"Die Globalisierung hat auch vor der sexuellen Ausbeutung von Kindern nicht Halt gemacht", erklärte der Neuseeländer Ron O'Grady, der Vorsitzende von Kinderschutzorganisation ECPAT-International ("End Child Prostitution, Child Pornography and Trafficking of Children for Sexual Purposes"), auf der ersten weltweiten Mitgliederversammlung am 17. September in Bangkok.

"Kinderpornografie im Internet ist weltweit binnen Sekunden abrufbar, der kommerzielle Handel mit Kindern hat durch offenere Grenzen zugenommen", so der Gründer der Bewegung gegen Kinderprostitution.

ECPAT habe in mittlerweile 45 Ländern der Prostitution, dem Handel und der Pornografie mit Kindern den Kampf angesagt. ECPAT-Deutschland wird getragen von 25 Hilfswerken, darunter Brot für die Welt, Misereor und die Kindernothilfe.

An dem Treffen in Bangkok nehmen neben Delegierten aus 45 Ländern auch Beobachter der Reiseindustrie, der ILO und der EU teil. Der thailändische Ministerpräsident Chuan Leekpai sagte bei der Eröffnung der Konferenz, Kinderprostitution und Kinderpornografie seien soziale Verbechen, von denen viele Länder betroffen wären, leider auch Thailand. Er versprach, alles zu tun, um die sexuelle Ausbeutung von Kindern in seinem Land zu stoppen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. T-Systems International GmbH, München, Hamburg, Darmstadt, Bonn
  3. Bank-Verlag GmbH, Köln
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 1,49€
  3. 8,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  2. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  3. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  4. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  5. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  6. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  7. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust

  8. Open Source Projekt

    Oracle will Java EE abgeben

  9. Apple iPhone 5s

    Hacker veröffentlicht Secure-Enclave-Key für alte iPhones

  10. Forum

    Reddit bietet native Unterstützung von Videos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Bürokratiemonster

    rocketfoxx | 11:27

  2. Re: Sinn

    Niaxa | 11:26

  3. Re: Deshalb braucht man Konkurrenz

    narfomat | 11:20

  4. Re: Die Menschen schauen gerne in die...

    Ispep | 11:18

  5. ..

    senf.dazu | 11:11


  1. 11:21

  2. 17:56

  3. 16:20

  4. 15:30

  5. 15:07

  6. 14:54

  7. 13:48

  8. 13:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel