• IT-Karriere:
  • Services:

Aldi: Bald Flachbildschirme zu Kampfpreisen?

Artikel veröffentlicht am ,

Die Wirtschaftswoche will in Erfahrung gebracht haben, dass Aldi zu Weihnachten TFT-Flachbildschirme zu sensationellen Preisen im Angebot haben wird.

Stellenmarkt
  1. Statistisches Landesamt Rheinland-Pfalz, Bad Ems
  2. NetCologne IT Services GmbH, Köln

Geliefert werden die Geräte durch Aldis Haus- und Hoflieferanten Medion, der auch für die Aldi-PCs verantwortlich zeichnete.

Man munkelt, daß Sony die Geräte bauen wird - doch einen Kommentar erhält man von Medion derzeit nicht - ein Dementi allerdings auch nicht.

Ein weiterer Coup des Elektrohändlers wird der Vertrieb von CD-Playern, Walkmen und Rasierapperaten über die rund 2400 Aral-Tankstellenshops sein, schreibt die Wirtschaftswoche.

Auch über die Größe und den Preis der TFT-Schirme ist bisher nichts bekannt. Preiswerte 15 Zoll Bildschirme kosten derzeit um 1800 DM. Es ist daher mehr als fraglich, dass die magische Preisgrenze von 1000 DM durchbrochen werden kann.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-83%) 9,99€
  2. 42,49€
  3. 39,99€ (Release: 25. Juni)

Folgen Sie uns
       


Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020)

Die Entwicklung des Flugsimulator zeigt die beeindruckenden Fortschritte der Spielegrafik in den letzten Jahrzehnten.

Die Evolution des Microsoft Flugsimulator (1982-2020) Video aufrufen
    •  /