Abo
  • Services:

Dreamcast - Windows CE Toolkit 2.0 angekündigt

Artikel veröffentlicht am ,

Mit dem neuen Windows CE Toolkit für Segas Dreamcast Konsole soll das Microsoft-Betriebssystem attraktiver für Spieleentwickler sein - von den 18 Spielen, die bisher in den USA für Dreamcast zu haben sind, soll bisher nicht einziges unter Windows CE sondern alle auf einem Sega-eigenen Betriebssystem laufen. Die Dreamcast-Konsole lädt das Betriebssystem jeweils beim Einschalten der Konsole direkt von CD, somit wären auch durchaus andere Betriebssysteme auf die Hardware anpaßbar, soweit es Sinn machen würde.

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Strahlenschutz, Neuherberg bei München
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg

Segas Dreamcast-Enwicklungswerkzeuge waren den Entwicklern bis jetzt anscheinend doch lieber, als Microsofts erste Version des Windows CE SDKs für Dreamcast. Auch Windows CE selbst soll auf der Dreamcast noch für einige Probleme sorgen und wird deshalb im Moment nur für den Internetzugang eingesetzt, wie der US Videospiel-Presse zu entnehmen ist.

Microsoft scheint das Problem nun in den Griff bekommen zu wollen und hat für Anfang Oktober das Windows CE Toolkit 2.0 für Dreamcast auf bessere Ausnutzung der Hardware, höhere Leistung und mehr Features bei weniger Speicherverbrauch getrimmt. Besonderes Augenmerk wurde auch auf die Stabilität, Kompatibiliät und einfachere Benutzerführung der Entwicklungsumgebung gelegt. Der Datenaustausch zwischen Konsole und PC soll zudem etwa 14x schneller vonstatten gehen als zuvor, was die Entwicklungszeit zusätzlich beschleunigen dürfte.

In das neue Toolkit integriert ist die derzeitig auch auf dem Windows 95/98 PC zu findende DirectX 6.1 API, DirectX 7 wird auch auf der Dreamcast erst später zu finden sein. Eine Integration von Internet Explorer 4.0 kompatiblen HTML-Inhalten in Spiele soll ebenfalls mit dem neuen Toolkit möglich sein.

Allen Unkenrufen zum Trotz sind derzeit laut Microsoft mehr als 70 Spiele in Arbeit, die auf Windows CE aufsetzen. Dazu gehören sowohl Neuentwicklungen als auch Umsetzungen von bekannten PC-Titeln.

Informationen zu Windows CE für Dreamcast finden sich auf der Microsoft Developer Network Website Spieleentwickler, die Interesse an der Entwicklung von Dreamcast-Software haben, finden nähere Informationen bei Sega .



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       


Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live

Wir zeigen uns enttäuscht von fehlenden Infos zu Metroid 4, erfreut vom neuen Super Smash und entzückt vom neuen Fire Emblem.

Nintendo E3 2018 Direct - Golem.de Live Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /