Abo
  • Services:
Anzeige

Professioneller Videoschnitt mit dem Macintosh

Anzeige

Neue Version im November
Neue Version im November
Anlässlich der IBC'99 in Amsterdam stellte Apple Computer die neueste Version der Videoschnitt-, Effekt- und Compositing-Software von Final Cut Pro vor. Das neue Final Cut Pro 1.2 ist für den neuen Power Mac G4 optimiert und unterstützt das ab Oktober erhältliche Mac OS 9. Final Cut Pro 1.2 wird ab November erstmals auch in deutscher Sprachversion mit voller PAL-Unterstützung erhältlich sein.

"Die preisgekrönte Software Final Cut Pro ist nun international verfügbar und optimal auf die Leistungen des neuen G4 abgestimmt", sagte Phil Schiller, Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. "Final Cut Pro bietet neue, hervorragende Werkzeuge mit denen Videos in höchster Qualität produziert werden können - und das erheblich günstiger als bei Produkten mit vergleichbarem Leistungsumfang".

Apples neuer Power Mac G4 mit integriertem FireWire soll in Kombination mit einer digitalen Videokamera und Final Cut Pro 1.2 eine komplette Lösung zur professionellen Erstellung und Bearbeitung von Video darstellen. Final Cut Pro basiert auf der Multimedia-Software QuickTime und kann daher auch auf die Video- und Überblendeffekte von QuickTime 4 zugreifen. Es werden alle Audio- und Video-Formate von QuickTime unterstützt.

Final Cut Pro wird im November verfügbar sein, die Preisgestaltung für die deutschsprachige Region steht noch nicht fest. Detaillierte Informationen zu Final Cut Pro sind auf Apples Final Cut Pro Webseite zu finden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  2. über Nash Technologies, Böblingen
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Wolfsburg
  4. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 4,99€
  2. 1,29€

Folgen Sie uns
       

  1. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  2. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  3. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  4. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  5. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  6. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  7. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  8. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  9. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen

  10. Telekom-Chef

    "Sorry! Da ist mir der Gaul durchgegangen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Anschlüsse!

    gaelic | 19:03

  2. Re: Das sagt eine Schlange auch

    teenriot* | 19:01

  3. Re: An alle Schreihälse die meinen gucken reicht

    xMarwyc | 18:50

  4. Re: Habe noch nie verstanden...

    Teebecher | 18:25

  5. Re: Vergleich zu Nvidia

    =PP= | 18:12


  1. 19:00

  2. 11:53

  3. 11:26

  4. 11:14

  5. 09:02

  6. 17:17

  7. 16:50

  8. 16:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel