Abo
  • Services:
Anzeige

Professioneller Videoschnitt mit dem Macintosh

Anzeige

Neue Version im November
Neue Version im November
Anlässlich der IBC'99 in Amsterdam stellte Apple Computer die neueste Version der Videoschnitt-, Effekt- und Compositing-Software von Final Cut Pro vor. Das neue Final Cut Pro 1.2 ist für den neuen Power Mac G4 optimiert und unterstützt das ab Oktober erhältliche Mac OS 9. Final Cut Pro 1.2 wird ab November erstmals auch in deutscher Sprachversion mit voller PAL-Unterstützung erhältlich sein.

"Die preisgekrönte Software Final Cut Pro ist nun international verfügbar und optimal auf die Leistungen des neuen G4 abgestimmt", sagte Phil Schiller, Vice President Worldwide Product Marketing von Apple. "Final Cut Pro bietet neue, hervorragende Werkzeuge mit denen Videos in höchster Qualität produziert werden können - und das erheblich günstiger als bei Produkten mit vergleichbarem Leistungsumfang".

Apples neuer Power Mac G4 mit integriertem FireWire soll in Kombination mit einer digitalen Videokamera und Final Cut Pro 1.2 eine komplette Lösung zur professionellen Erstellung und Bearbeitung von Video darstellen. Final Cut Pro basiert auf der Multimedia-Software QuickTime und kann daher auch auf die Video- und Überblendeffekte von QuickTime 4 zugreifen. Es werden alle Audio- und Video-Formate von QuickTime unterstützt.

Final Cut Pro wird im November verfügbar sein, die Preisgestaltung für die deutschsprachige Region steht noch nicht fest. Detaillierte Informationen zu Final Cut Pro sind auf Apples Final Cut Pro Webseite zu finden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  2. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld
  3. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  4. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking
  2. täglich neue Deals
  3. (diverse Modelle von MSI, ASUS, ASRock und Gigabyte lagernd)

Folgen Sie uns
       

  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: wenn jetzt noch die Zahlungsbereitschaft...

    azeu | 15:57

  2. Re: Also müssen Clienten gepatched werden, nicht...

    robinx999 | 15:44

  3. Re: "Die FRITZ!Box am Breitbandanschluss"

    robinx999 | 15:42

  4. Re: Besser nicht veröffentlichen als ohne Musik

    Juge | 15:38

  5. Scheint mir eigentlich ne gute Entwicklung ..

    senf.dazu | 15:36


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel