• IT-Karriere:
  • Services:

Leonardo Express 1.5 für Windows angekündigt

Artikel veröffentlicht am ,

Hermstedt will mit einer neuen Version der ISDN-Software Leonardo Express einen Standard für Datenübertragung via ISDN unter Windows 95/98 und NT setzen, nachdem der Leonardo-Filetransfer dank der hohen Macintosh-Verbreitung bei Agenturen und Grafikstudios seit langem zum Standard gehört. Die Version 1.5 ermöglicht Mehrfachsitzungen, bietet Multiprotokoll-Unterstützung, eine adaptive Datenkompression und Cross-Platform-Fähigkeiten.

Stellenmarkt
  1. KLINGELNBERG GmbH, Hückeswagen
  2. Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart

Leonardo Express 1.5 für Windows unterstützt Euro File Transfer, Leonardo Pro sowie Easy Transfer Protokolle und gestattet mehrere parallele ISDN-Verbindungen mit unterschiedlichen Partnern. Der Anwender kann gleichzeitig Verbindungen im Senden-, Empfangen- und Naviationsmodus betreiben und dabei auch unterschiedliche Protokolle verwenden.

Die Software verfügt über eine Windows-konforme Benutzeroberfläche mit integriertem Telefonverzeichnis. Die eingebaute Kompression bzw. Dekompression des Leonardo Pro Protokolls passt sich laut Hermstedt während einer Übertragung dynamisch an. So sollen gerade im Office-Bereich Kosten und Zeitaufwand bei der Datenübertragung drastisch verringert werden können, vorausgesetzt alle Teilnehmer setzen die gleiche Software unter Windows bzw. Macintosh ein. Leonardo Express für Windows ist voll mit Leonardo Express und Grand Central Pro auf dem Macintosh, sowie Leonardo Da Windows kompatibel.

Die Software unterstützt ISDN-Adapter von Hermstedt, CAPI-kompatible Karten anderer Hersteller sowie den neuen virtuellen CAPI-Server von Leoshare für Windows. Mit den ISDN-Adaptern von Hermstedt sind außerdem Kanalbündelung für Übertragungsraten bis zu 256 kbit/s unkomprimiert sowie die automatische Protokollerkennung bei eingehenden Anrufen möglich.

Leonardo Express 1.5 für Windows ist ab Ende Oktober erhältlich und ersetzt den Vorgänger sowie Leonardo Da Windows. Es wird im Paket der Leonardo-Karten von Hermstedt für Windows enthalten sein und als Retail-Paket von Hermstedt-Resellern sowie im eShop von Hermstedt angeboten. Der empfohlene Verkaufspreis wird bei etwa 298,- DM liegen. Ein Upgrade für Leonardo Da Windows Nutzer ist möglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 6,75€, Spiritfarer für 15,99€, Rock...
  2. 4,99€
  3. (u. a. Edna & Harvey: The Breakout - Anniversary Edition für 6,99€, The Daedalic Armageddon...

Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /