Abo
  • Services:

Neue MSN-Messenger-Version, Protokoll freigegeben

Artikel veröffentlicht am ,

Microsoft erweitert seinen kostenlosen MSN Messenger Service durch Integration in den MSN Mobile Service und wird Messenger-Versionen für Windows CE, Microsoft WebTV und Macintosh herausbringen.

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Strahlenschutz, Neuherberg bei München
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg

"Wir planen den MSN Messenger auf einer Reihe von Wegen zu liefern, so dass die User auf einfache Weise Instant Messages an ihre Freunde und Familie versenden können, die WebTV, Windows CE, einen Mac oder ein Handy verwenden", so Yusuf Mehdi, Director of Marketing der Consumer and Commerce Group bei Microsoft. "Wir wollen es den Usern einfach machen, auf dem von ihnen gewählten Weg zu kommunizieren."

Zudem will Microsoft es anderen Netzwerkbetreibern, wie Kabelgesellschaften, Satellitengesellschaften, Telefongesellschaften und ISPs ermöglichen, die MSN Messenger Services als Teil ihres Internet-TV-Angebots anzubieten.

Das Protokoll des MSN Instant Messengers legte Microsoft unterdessen, wie bereits angekündigt, offen und hofft damit einen Standard für zukünftige Instant-Messaging-Softwaregenerationen zu setzen, die zueinander kompatibel sind. Zu finden ist es auf den Seiten der IETF .



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. und The Crew 2 gratis erhalten
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  4. 39,99€ statt 59,99€

Folgen Sie uns
       


LG G7 Thinq - Test

Das G7 Thinq ist LGs zweites Smartphone unter der Thinq-Dachmarke. Das Gerät hat eine Kamera, die mit Hilfe künstlicher Intelligenz Bildinhalte analysiert und anhand der Analyseergebnisse die Bildeinstellungen verändert. Mit äußerster Vorsicht sollten Nutzer die Gesichtsentsperrung verwenden, da sie sich in der Standardeinstellung spielend leicht austricksen lässt.

LG G7 Thinq - Test Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    CD Projekt Red: So spielt sich Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    So spielt sich Cyberpunk 2077

    E3 2018 Hacker statt Hexer, Ich-Sicht statt Dritte-Person-Perspektive und Auto statt Pferd: Die Witcher-Entwickler haben ihr neues Großprojekt Cyberpunk 2077 im Detail vorgestellt.
    Von Peter Steinlechner


        •  /