Abo
  • Services:

Handspring präsentiert PDA namens Visor

Artikel veröffentlicht am ,

Visor - PDA mit PalmOS
Visor - PDA mit PalmOS
Wie bereits in der letzten Woche durchgesickert war, präsentierte Handspring mit dem Visor heute einen preiswerten PDA auf Basis des PalmOS.

Stellenmarkt
  1. Max Weishaupt GmbH, Schwendi bei Ulm
  2. WERTGARANTIE Group, Hannover

Das Unternehmen der Palm Entwickler, Donna Dubinsky, Jeff Hawkins und Ed Colligan bietet mit dem Visor einen PalmOS kompatiblen und vor allem erweiterbaren PDA ab 149 US-Dollar. Die Deluxe Version im Lederetui kommt mit USB-Cradle und 8 MByte RAM für 249 US-Dollar.

Allen Visor-Modellen gemein ist die Möglichkeit über den "Springboard Expansion Slot" den PDA zu erweitern. Damit lassen sich den PDAs GPS- oder GSM-Funktionen hinzufügen. Zudem liefert Handspring neben der Windows-Software auch gleich Mac-Software mit. Darüberhinaus besitzen die Geräte eine Infrarot-Schnittstelle sowie eine eingebautes Mikrofon.

Als Springboard-Module liefert Handspring bisher ein Modem-Modul, ein Backup-Modul, ein 8 MByte Flash-Modul sowie das Tiger Woods PGA Tour Golf Modul, das das gleichnamige Spiel von Electronic-Arts auf den Visor bringt, ohne Speicherplatz zu verbrauchen.

Ab Oktober will man den Visor und Visor Deluxe, letzteren gibt es übrigens in fünf verschiedenen Farben, über die eigene Webseite vertreiben. Im November folgt dann auch der kleinste in der Reihe, der Visor Solo. Im Jahr 2000 will man die beiden größeren Versionen auch über den Fachhandel anbieten.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 50,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 54,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  4. 32,99€

Folgen Sie uns
       


World of Warcraft Battle for Azeroth - Mitternachtsstream (Golem.de Live)

Der große Start von Battle for Azeroth inklusive seiner Einführungsquest führt uns zu König Anduin nach Dalaran und Lordaeron (episch!). Um Mitternacht starteten wir problemlos in Silithus.

World of Warcraft Battle for Azeroth - Mitternachtsstream (Golem.de Live) Video aufrufen
Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Cubesats sollen unhackbar werden
  2. Landspace Chinesisches Raumfahrtunternehmen kündigt Raketenstart an
  3. Raumfahrt @Astro_Alex musiziert mit Kraftwerk

Razer Huntsman im Test: Rattern mit Infrarot
Razer Huntsman im Test
Rattern mit Infrarot

Razers neue Gaming-Tastatur heißt Huntsman, eine klare Andeutung, für welchen Einsatzzweck sie sich eignen soll. Die neuen optomechanischen Switches reagieren schnell und leichtgängig - der Geräuschpegel dürfte für viele Nutzer aber gewöhnungsbedürftig sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huntsman Razer präsentiert Tastatur mit opto-mechanischen Switches
  2. Razer Abyssus Essential Symmetrische Gaming-Maus für Einsteiger
  3. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger

Stromversorgung: Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos
Stromversorgung
Das Märchen vom Blackout durch Elektroautos

Die massenhafte Verbreitung von Elektroautos stellt das Stromnetz vor neue Herausforderungen. Doch verschiedenen Untersuchungen zufolge sind diese längst nicht so gravierend, wie von Kritikern befürchtet.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Bundesrechnungshof hält Kaufprämie für unwirksam
  2. Ladekabel Startup Ubitricity gewinnt Klimaschutzpreis in New York
  3. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart

    •  /