Abo
  • Services:
Anzeige

Neues von Wacom: Graphire Maus- & Pen-Set

Anzeige

Graphire Maus- und Pen-Set
Graphire Maus- und Pen-Set
Der Grafiktabletthersteller Wacom präsentiert mit dem Graphire Maus- & Pen-Set ein Mousepad-großes Tablett mit einem kabel- und batterielosen, drucksensitiven Stift sowie einer kabel- und batterielosen, hochauflösenden und kugellosen Maus.

Das Graphire Maus- & Pen-Set richtet sich laut Wacom an alle, die für bestimmte Applikationen eine hochleistungsfähige Maus benötigen, aber dennoch nicht auf die absolute Positionierung des Stiftes verzichten wollen, um beispielsweise Anmerkungen in ein Dokument zu schreiben oder durch Computerspiele schnell und exakt zu navigieren. Ebenso interessant soll das Graphire Maus- & Pen-Set für diejenigen sein, die in erster Linie einen druck-sensitiven Stift für Grafikanwendungen benötigen, aber bei anderen Aufgaben, wie zum Beispiel beim Navigieren im Web, lieber mit einer Maus arbeiten.

Sowohl Maus als auch Stift (512 Druckstufen) sind gemäß dem Prinzip von Wacom kabel- und batterielos und arbeiten beide auf dem DIN A6 großen Tablett. Die Graphire Ein-gabegeräte werden dabei vom Tablett mit Strom versorgt und nutzen dazu Wacoms elektromagnetische Resonanz-Technologie. Die Eingabegeräte werden anhand eines Signals (elektromagnetische Wellen) auf der Tablettoberfläche lokalisiert. Druck, Position und andere Informationen werden so über das Tablett an den Computer gesendet.

Das Tablett arbeitet mit einer Auflösung von 1.000 dpi und ist mit einer transparenten Folie ausgestattet, unter die man Vorlagen wie Fotos und Zeichnungen zum präzisen Durchpausen und Nachzeichnen legen kann. Außerdem liefert Wacom einen Stifthalter mit, der sich wahlweise an das Tablett klemmen lässt oder daneben gestellt werden kann. Das Graphire-Tablett ist symmetrisch designed und erlaubt laut Wacom sowohl Rechts- als auch Linkshändern ein bequemes Arbeiten.

Das Graphire Maus- & Pen-Set ist als USB-Version für PowerPCs und Windows 98 / 2000 oder mit seriellem Anschluss für Windows 9x und NT 4.0 Rechner ab Oktober 1999 zu einem Preis von 199,- DM lieferbar. Mit im Paket befinden sich vier Software-Pakete: MetaCreations Painter Classic (Grafikprogramm für PC und Mac), Wacom PenTools (für PC und Mac), Paragraphs PenOffice SE (Handschriftenerkennung für PC) und Cyber-SIGN (Bildschirmschoner mit handgeschriebenem Passwort für PC).


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Gebr. Heller Maschinenfabrik GmbH, Nürtingen
  2. Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM), Bonn
  3. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  4. thyssenkrupp AG, Essen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (u. a. Der Marsianer 8,79€, Blade Runner 8,97€, Interstellar 8,74€, X-Men Apocalypse 8,79€)

Folgen Sie uns
       

  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

Radeon RX Vega 64 im Test: Schnell und durstig mit Potenzial
Radeon RX Vega 64 im Test
Schnell und durstig mit Potenzial
  1. Radeon RX Vega Mining-Treiber steigert MH/s deutlich
  2. Radeon RX Vega 56 im Test AMD positioniert sich in der Mitte
  3. Workstation AMD bringt Radeon Pro WX 9100

  1. Re: "Terroranschlag"

    SelfEsteem | 15:02

  2. Re: später werden wir gar keine eigenen Autos...

    jo-1 | 15:01

  3. Re: Häuser brauchen auch keine Treppe

    devarni | 15:01

  4. Re: Ich bin für die zwangsweise Verlegung der...

    Prinzeumel | 14:49

  5. Re: Sinn

    Friedhelm | 14:42


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel