Abo
  • Services:

SOYO bietet Overclocking-Board für Einsteiger

Artikel veröffentlicht am ,

SY-6BA+ III
SY-6BA+ III
Mit dem SY-6BA+ III bietet die deutsche Niederlassung des taiwanesischen Mainboard-Herstellers SOYO ein preiswertes ATX-Mainboard mit AGP-Port für Celeron, Pentium II und Pentium III an, dass Overclocking-Features auch für weniger versierte Anwender zur Verfügung stellt.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Die aktuelle Version des SY-6BA+ Mainboards im ATX-Formfaktor unterstützt Intel Pentium III (450 - 550 MHz), Intel Pentium II (233 - 450 MHz) und Intel Celeron (266 - 450 MHz) mit 133, 100 oder 66 MHz Frontside Bus (FSB) und basiert auf Intels 82440BX Doppel-Chip AGPset. Es unterstützt einen Speicherausbau bis zu 1 GByte (4 x 168 Pin SDRAM DIMM Sockel) und ist ECC-fähig (Error Checking & Correction).

An Slots stehen 5 x 32 Bit Bus-Mastering PCI-Slots, 2 x 16 Bit ISA-Slots (ein gemeinsamer PCI/ISA-Slot) sowie ein 32 Bit AGP-Slot zur Verfügung. On Board Ultra I/O Chip und 2 Ultra DMA-33 IDE-Ports runden die Hardwareausstattung ab.

Ausgeliefert wird das Board mit einem Handbuch inklusive QuickStart Guide und der neuesten BIOS Revision (6bap2ca5). Hinzu kommt noch die Software Roll Over Y2K, um auch beim Übergang ins Jahr 2000 keine Probleme zu haben sowie 24 Monate Garantie. Das SY-6BA+ III kostet 195,- DM.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 13,99€
  3. 26,95€

Folgen Sie uns
       


Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial

Sonys Mini-Konsole Playstation Classic ist knuffig. In unserem Golem-retro_-Spezial beleuchten wir die Spieleauswahl und Hardware im Detail.

Playstation Classic im Vergleichstest - Golem retro_ Spezial Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
Lift Aircraft
Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

  1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
  2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
  3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

    •  /