Abo
  • Services:
Anzeige

Clinton, Mandela und Blair starten NetAid

Anzeige

Künstler bei der Eröffnung
Künstler bei der Eröffnung
Die Möglichkeiten des Internet sollen jetzt dazu genutzt werden, die Armut auf der Welt zu bekämpfen: UN-Generalsekretär Kofi Annan und Cisco--Chef John Chambers haben dazu in New York zum Start der NetAid-Initiative aufgerufen. Als erste Besucher der neu eingerichteten Web-Site www.netaid.org haben sich US-Präsident Bill Clinton, der ehemalige südafrikanische Präsident Nelson Mandela und Englands Premierminister Tony Blair eingeloggt.

NetAid ist eine von Cisco und UNDP ins Leben gerufene, langfristige Initiative zur weltweiten Bekämpfung von Armut. NetAid verbindet dabei erstmals die Möglichkeiten des Internet mit denen des Fernsehens und des Radios sowie den öffentlichen Einfluß weltbekannter Künstler zu einer gemeinsamen Aktion im Kampf gegen eines der größten gesellschaftlichen Probleme.

Die NetAid-Webseite steht, was die Größenordnung angeht, weltweit an der Spitze. Sie kann 125.000 Zugriffe gleichzeitig sowie eine Million Zugriffe pro Minute abwickeln. Das ist das Zehnfache der üblichen Kapazität anderer Webseiten.

Der von KPMG entwickelte Inhalt der Webpage wird über eine verteilte Netzwerkarchitektur mit 1500 Servern an mehr als 90 Orten auf der ganzen Welt bereitgestellt.

Zum Auftakt der Initiative werden am 9. Oktober 1999 drei sich zeitlich überlappende NetAid-Konzerte im Giants-Stadion in New York, im Wembley-Stadion in London und im Palais des Nations in Genf stattfinden.

Eintrittskarten sind unter www.ticketmaster.com erhältlich.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Ratbacher GmbH, Raum Würzburg
  3. DPD Deutschland GmbH, Großostheim
  4. astora GmbH & Co. KG, Kassel


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. 2,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  2. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App

  3. Open Source

    Node.js-Führung zerstreitet sich über Code-of-Conduct

  4. Enigma ICO

    Kryptowährungshacker erbeuten halbe Million US-Dollar

  5. SNES Classic Mini

    Mario, Link und Samus machen den Moonwalk

  6. Bixby

    Samsungs Sprachassistent kommt auf Englisch nach Deutschland

  7. Apache-Lizenz 2.0

    OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen

  8. Knights Mill

    Intels Xeon Phi hat 72 Kerne und etwas Netburst

  9. Redstone 3

    Microsoft entfernt Refs-Formatierung von Windows 10 Pro

  10. Unsichere Passwörter

    Angriffe auf Microsoft-Konten um 300 Prozent gestiegen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Ausweis: Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
Ausweis
Prepaid-Registrierung bislang nicht konsequent umgesetzt
  1. 10 GBit/s Erste 5G-Endgeräte sind noch einen Kubikmeter groß
  2. Verbraucherzentrale Datenlimits bei EU-Roaming wären vermeidbar
  3. Internet Anbieter umgehen Wegfall der EU-Roaming-Gebühren

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Stromverbrauch bei 350 kmh?

    ChMu | 16:42

  2. Ich habe dutzende solcher gefälschten Konten gemeldet

    perahoky | 16:40

  3. Re: Physikalisch machbar.

    Invertiert | 16:40

  4. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    Trockenobst | 16:40

  5. Re: Die Matratze machts!

    TC | 16:39


  1. 16:30

  2. 16:01

  3. 15:54

  4. 14:54

  5. 14:42

  6. 14:32

  7. 13:00

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel