Abo
  • Services:
Anzeige

Gründertage Multimedia in Berlin

Anzeige

Ab Oktober gibt es in Berlin eine neue Veranstaltungsreihe für Existenzgründer in der Multimedia-Branche: Der "Gründert@g Multimedia" lädt einmal im Monat 20 angehende Unternehmensgründer ein, sich von Experten der Branche beim Start ins eigene Unternehmen beraten zu lassen. Initiatoren des Gründertages sind die Multimedia-Agentur Aperto , die Econa AG und die IHK Berlin .

Hinter dem Gründertag Multimedia steckt die Idee, den Teilnehmern einen direkten Austausch mit erfolgreichen Gründern zu ermöglichen. Dieser Ansatz wurde bereits auf dem "Gründersommer" der Econa AG verfolgt, der Ende August in Berlin stattfand. Die Teilnehmer des Gründersommers bewerteten die Diskussion ihrer Fragen mit Politikern wie Wolfgang Schäuble, Marketing-Experten wie Sebastian Turner von Scholz & Friends Berlin oder Medienberatern wie Ulrich Schmid von der IHK Berlin laut Econa als sehr konstruktiv. Mit dem Gründertag Multimedia soll an den Erfolg angeknüpft werden.

Am 9. Oktober beraten die Rechtsanwälte Mechthild Zumbrägel und Christian Renk die Teilnehmer zu Rechtsfragen bei Unternehmensgründungen in der Multimedia-Branche. Im Anschluss berichtet Dirk Buddensiek, Geschäftsführer von Aperto, von seinem Start ins eigene Unternehmen und den Hürden, die er dabei nehmen musste.

Für November und Dezember stehen die Themen "Erfolgsfaktoren im Internet-Business" und "Low Budget Marketing für Multimedia" auf der Agenda. Die Veranstaltungen werden dabei immer durch erfahrene Gründer der Branche begleitet, die mit den Kniffen der Unternehmensgründung vertraut sind. Der Erfahrungsaustausch mit den Referenten und den anderen Teilnehmern soll dabei klar im Vordergrund stehen.

Veranstaltungsort ist im Wechsel das European New Media Center und das Ludwig Erhard Haus der IHK Berlin. Die Teilnahmekosten betragen 70 DM.

Anmeldung und weitere Informationen unter www.gruendertag.de und bei

, Econa AG, Tel. (030) 28 88 00-13.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Einsatorte
  2. Tecan Software Competence Center GmbH, Mainz-Kastel
  3. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  4. Desk Software & Consulting GmbH, Eschenburg (Großraum Gießen, Siegen, Marburg)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Tablets und 2in1s reduziert und Nintendo 2DS inkl. Mario Kart für 77€)
  2. 419€ + 3,99€ Versand
  3. (u. a. Battlefield 1 - Revolution Edition 19,99€, Falloit GOTY 16,99€ und Skyrim Special...

Folgen Sie uns
       

  1. Alexa und Co.

    Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern

  2. Apple TV

    Deutsche TV-App startet mit nur vier Anbietern

  3. King's Field 1 (1994)

    Die Saat für Dark Souls

  4. Anheuser Busch

    US-Brauerei bestellt 40 Tesla-Trucks vor

  5. Apple

    Jony Ive übernimmt wieder Apples Produktdesign

  6. Elon Musk

    Tesla will eigene KI-Chips bauen

  7. Die Woche im Video

    Lauscher auf!

  8. Entlassungen

    Kaufland beendet Online-Lieferservice für Lebensmittel

  9. DigiNetz-Gesetz

    Unitymedia überbaut keine Glasfaser in Fördergebieten

  10. Telekom

    Mobilfunk an neuer ICE-Strecke München-Berlin ausgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Jessica Barker im Interview: "Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
Jessica Barker im Interview
"Die Kriminellen sind bessere Psychologen als wir"
  1. JoltandBleed Oracle veröffentlicht Notfallpatch für Universitäts-Software
  2. IP-Kameras Wie man ein Botnetz durch die Firewall baut

München: Tschüss Limux, hallo Chaos!
München
Tschüss Limux, hallo Chaos!
  1. Limux-Ende München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau
  2. Limux-Ende Münchner Stadtrat stimmt für Windows-Migration
  3. Limux-Rollback Kosten für Windows-Umstieg in München bleiben geheim

Hywind Scotland: Windkraft Ahoi
Hywind Scotland
Windkraft Ahoi
  1. Viking Link Dänemark baut längstes Unterwasserstromkabel

  1. Re: Warum IoT pöse ist (Kritische Masse)

    freebyte | 01:05

  2. Re: So einen Reaktor hätte ich gerne in meinem keller

    Frank... | 00:54

  3. Re: Völlig nutzlos ohne Display.

    blaub4r | 00:30

  4. Re: Grandioser Artikel

    emdotjay | 00:25

  5. Re: Netzabdeckung ist ein schlechter Witz

    sofries | 00:22


  1. 10:59

  2. 09:41

  3. 08:00

  4. 15:44

  5. 14:05

  6. 13:09

  7. 09:03

  8. 19:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel