Abo
  • IT-Karriere:

Neue Windows-9x-Treiber für Voodoo3

Artikel veröffentlicht am ,

3dfx hat neue Treiber für seine Voodoo3-2000- und 3000-AGP/PCI-Grafikkarten fertig gestellt. Die neue Treiberversion (1.02.18) soll einige Probleme beheben und kitzelt vermutlich wieder etwas mehr Leistung aus den Voodoo3-Karten - Angaben zu den Änderungen und Neuerungen liefert 3dfx leider nicht.

Stellenmarkt
  1. IN-Software GmbH, Nordbayern
  2. Landeshauptstadt München, München

Die neuen Voodoo3-Treiber enthalten die 2D-Display-Treiber, Glide 2.6, Glide 3.1, DirectX (Direct3D und DirectDraw) sowie den OpenGL(r) v1.1 ICD. Intel-, Cyrix- und AMD-3DNow!-Prozessoren werden unterstützt.

Die Treiber eignen sich nicht für 3dfx-Banshee, Voodoo1- und Voodoo2-Karten. Für die neue V3-3500-TV-Karte, die zusätzliche Video-Features bietet, gibt es separate Treiber.

Die jeweils aktuellen Voodoo3-Treiber finden sich bei 3dfx zum Download (ca. 5 MByte).



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. (-90%) 5,99€
  3. 4,31€
  4. 229,00€

Folgen Sie uns
       


Motorola One Action im Hands On

Motorola hat das One Action vorgestellt. Das Mittelklasse-Smartphone hat eine Actionkamera eingebaut, die mit einem 117 Grad großen Weitwinkel und einer digitalen Bildstabilisierung versehen ist. Das One Action hat eine gute Mitteklasseausstattung und kostet 260 Euro.

Motorola One Action im Hands On Video aufrufen
Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


      •  /