Abo
  • Services:
Anzeige

Elektronische Terminplaner auf dem Prüfstand

Anzeige

Die c't hat zwölf Personal Information Management-Programme untersucht und rät in der aktuellen Ausgabe 19/99, vor einem Kauf die Anforderungen je nach Unternehmen und Berufsgruppe genau zu analysieren.

In den Management-Etagen würden elektronische Terminplaner und Projektplanungs-Systeme viel zu selten eingesetzt schreibt das Magazin. Dabei würden die digitalen Assistenten den Arbeitsalltag selbstständig und effizient organisieren.

Spezialisierte Kontakt-Management-Systeme wie zum Beispiel Act 4.0 eignen sich besonders gut für Vertriebsmitarbeiter im Telefonmarketing, weil alle gespeicherten Informationen einzelnen Kontakten zugeordnet sind und nicht Termin bezogen verwaltet werden. Outlook 2000 oder TaskTimer 5.0 bieten Komfortfunktionen wie eine automatische Terminkonfliktlösung; AG Top 3.03 und andere organisieren sogar Besprechungen bis hin zur Suche nach einem freien Konferenzraum.

"Wer vor einer Kaufentscheidung steht, sollte sich nicht auf die bekanntesten Allround-Systeme Microsoft Outlook 2000 und Lotus Organizer 5 beschränken", empfiehlt c't-Redakteur Michael Kurzidim. "Man sollte zunächst ein Anforderungsprofil erstellen und dann mit Hilfe der c't-Checkliste gezielt nach dem Programm suchen, das den eigenen Wünschen am Besten entspricht".

Im Fokus standen Programme vom einfachen Terminplaner bis hin zum professionellen, netzwerkfähigen Allround-Manager. Die mit Abstand preiswerteste Alternative ist der snPlaner 6.11, ein solider Terminplaner mit Adressmodul. Auf Extras wie Gruppenplanung und E-Mail-Unterstützung muss man allerdings bei diesem Programm zum Preis von 98 Mark verzichten.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Berlin, Meckenheim bei Bonn, Wiesbaden
  2. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  3. it.sec GmbH & Co. KG, Ulm, ?Berlin, Ludwigsburg, ?Hamburg (Home-Office)
  4. Daimler AG, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. (-5%) 47,49€

Folgen Sie uns
       

  1. Glasfaser

    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

  2. 240 Kilometer

    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

  3. MobileCoin

    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

  4. Soziales Netzwerk

    Facebook geht gegen Engagement-Bait-Beiträge vor

  5. Call of Duty

    Infinity Ward eröffnet Niederlassung in Polen

  6. SuperMUC-NG

    Münchner Supercomputer wird einer der schnellsten weltweit

  7. Ralf Kleber

    Amazon plant Ladengeschäfte in Deutschland

  8. Firefox

    Mozilla verärgert Nutzer mit ungefragter Addon-Installation

  9. Knights Mill

    Intel hat drei Xeon Phi für Deep Learning

  10. Windows 10

    Kritische Lücke in vorinstalliertem Passwortmanager



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft

King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

  1. Re: An die Experten: Macht ein Aufrüsten Sinn?

    Eop | 19:17

  2. Re: Crapware als Finanzierungsmodell

    Arsenal | 19:10

  3. Re: Dringende Aufforderung, meine Beiträge auch...

    Der Held vom... | 19:06

  4. Re: In Bayern gehen die Uhren halt anders

    Sharra | 19:03

  5. Re: Hat eventuell Sinn ...

    Dungeon Master | 19:01


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel